Kann man Geld nach 180 Tagen noch zurück bekommen?

2 Antworten

Ich fürchte, da wirst Du nichts mehr machen können, alle Fristen sind verstrichen. Und Du wirst auch kein Recht im Ausland durchsetzen wollen und können. Warum hast Du die Versandgebühr nicht zu sammen mit der Kaufsumme überwiesen? Das macht man doch nicht in zwei Buchungen. So recht verstehe ich das nicht.

Dort ist es so dass sie es aus dem Japanischen Shop bestellen (erste Bezahlung, nur für die Ware wird bezahlt) und wenn es in ihrem Warenhaus angekommen ist, wird die Versandgebühr berechnet die man bezahlen muss (zweite Bezahlung, nur die Versandgebühr).

0

und warum schreibst du die nicht an?

Habe ich vor 15 Tagen es kam aber noch keine Antwort.

0

Kann man bei AMAZOn auch mit Vorkasse bezahlen?

Also das man das Geld überweist und dann die Ware bekommt?

...zur Frage

Kann mich jemand verklagen wenn ich über eine Verkaufsplattform ein verkauftes Produkt nicht liefern kann und selber vom Verkauf zurücktrete?

Hallo liebe Community, Meine Frage steht oben. Die Fakten sehen so aus: Ich habe über Shpock eine Stange Heets von Philipp Morris verkauft, die ich selber geschenkt bekommen habe. Aber ich nutze das Iqos Gerät nicht mehr und habe jetzt diese "Zigaretten", welche unter Pfeifentabak laufen, verkauft. Allerdings gab es Probleme. Bei dem ersten Versandversuch hat mir der Käufer womöglich eine falsche "Adresse" seiner Paketstation genannt. Die Post konnte es nicht zuordnen und das Paket kam zurück. Beim zweiten Versuch hab ich eine richtige Adresse bekommen, aber die Post hat den Empfänger nicht antreffen können. Jetzt wurde das Paket ebenfalls zurückgeschickt. Und irgendwann ist ja auch mal genug. Jetzt weigere ich mich das Paket ein drittes mal zu versenden und möchte den Verkauf zurückziehen. Die 2 Versandkosten von jeweils 4,99€ wären für den Empfänger weg, aber ich sehe es auch nicht ein den Versand dem Empfänger aus eigener Tasche zurückzuzahlen. Die Probleme bei den Versänden waren ja nicht mein Verschulden. Der Empfänger hat mir den Kaufpreis von 50€ per PayPal überwiesen. In dem Preis war auch schon der erste Versand einberechnet. Aber der Empfänger des Paketes hat in PayPal nicht die "Freunde/Familie-Funktion" für die Überweisung ausgewählt. Also gab es da seitens PayPal Abzüge (auch nicht mein Verschulden). Wenn ich alles zusammenrechne schulde ich dem Empfänger 50€ Kaufpreis - 2,50€ PayPal Kosten - 4,99€ = 42,51€. Ich bin kein Händler, also nun meine Frage: kann ich die 42,51€ dem Käufer zurück überweisen ohne dass mich dieser rechtlich verfolgen kann? Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Bei quoka.de mit paypal bezahlen?

wenn ich bei quoka.de mit paypal bezahle und die ware nicht bekomme, bekomme ich dann durch den käuferschutz mein geld zurück?

...zur Frage

eBay: Mehrere Artikel, einmal Versand

Hallo, Ich habe bei ebay mehrere Artikel bei einem Verkäufer gekauft, bei jedem Artikel steht 1€ Versandgebühren. Der Verkäufer gibt jedoch auf seiner Seite an, dass bei dem Kauf von mehreren Artikeln, alles zu einer Bestellung zusammen gefasst und nur einmal Versand fällig wird.

Ich möchte die Artikel nun per PayPal zahlen. Weiß jemand, wie das nun mit den Versandkosten funktioniert? Denn wenn ich auf einen Artikel und bezahlen gehe, rechnet er mir logischerweise jedesmal 1€ drauf.

...zur Frage

Alternativen für Wish?

Kann bei Wish leider über keine Möglichkeit bezahlen, suche daher eine ähnliche seite die die gleichen sachen hat, sehr günstig ist und wo man per paypal bezahlen kann. Kennt ihr welche? :)

...zur Frage

Kann PayPal für mich im vorraus bezahlen?

Hallo, ich habe vollgendes Problem:

Ich hab letzten Monat Schuhe im wert von insgesamt 60€ auf Rechnung bei ebay gekauft. Mit den Schuhen kam natürlich auch die Rechnung, auf der stand aber das die Schuhe schon bezahlt sind also hab ich erstmal so belassen. Vor einer Woche kam dann eine Mahnung, dass ich die Schuhe bezahlen soll, darauf habe ich die Verkäufer angeschrieben, die meinten das PayPal dies für mich schon längst bezahlt hat. Darüber stand aber nirgendwo etwas, weder auf der Rechnung noch bei Ebay, vorallendingen da ich mit dieser Email Adresse keinen bestätigten PayPal Account habe. Daraufhin habe ich PayPal angeschrieben und die meinten sie könnten nichts für mich tun und muss das jetzt mit dem Inkassobüro klären. Aber kann PayPal das überhaupt einfach machen? Ich habe ja per Rechnung angegeben und ich kenne das nur so, dass ich einen Brief mitbekomme, auf denen steht, wo ich das Geld hin schicken soll.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?