Kann man gegen echte Perlen allergisch sein?

5 Antworten

man kann so ziemlich gegen alles allergisch sein. ich kenne jemand, der eine seltene gold-sonne-allergie hat. die person hat mal im sommer entzündete ohrläppchen bekommen.

am gold sollte es normalerweise nicht liegen, es wird wohl eher an den perlen liegen. geh mal zum arzt und frag da nach :)

Vielleicht ist nur das Weißgold echt und die Perle ein Fake.

viel eher ist das eben kein reines gold sondern eine legierung die noch ein allergenes metall enthält.

0

Ohrloch wächst nicht zu, was kann ich tun?

Ich trage schon seit mehreren Jahren keine Ohrringe mehr (da ich eine Nickel-Allergie habe und meine Ohren sich dann nur noch entzündet haben, auch als ich nur noch goldene Ohrringe getragen habe), trotzdem wächst mein rechtes Ohrloch einfach nicht zu und schwillt auch oft an. Mein linkes Ohrloch hingegen ist problemlos zugewachsen. Man sieht auch kaum, dass ich dort ein Loch hatte. Rechts sieht man es sehr deutlich. Es ist zwar durchaus leicht zugewachsen, mehr aber auch nicht. Was kann ich tun? Es ist schon sehr nervig, wenn mein Ohrläppchen die ganze Zeit rot und geschwollen ist. Habe auch ziemlichen Juckreiz. Und so gesund ist das wahrscheinlich auch nicht..

...zur Frage

Allergische Reaktion Pickel am Fuß?

Hallo Leute, grad eben war mein Fuss total am jucken und dann habe ich so kleine pünktchen
gesehen. Was kann es sein ?
Was muss ich tun damit die zurück gehen ?

...zur Frage

Nickel Ohrringe trotz Allergie tragen?

Hallo, ich habe ein paar sehr schöne Ohrringe die aber nicht Nickel frei sind, aber ich möchte sie trotzdem gerne tragen. Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich sie trotz Allergie tragen kann.? LG :)

...zur Frage

Ich glaube ich habe eine Nickel oder Chrom Allergie

Ich vertrage nur die Silber Ohrringe und nicht diese Billigen. Ich möchte jedoch mein Ohr dehnen. Vertrage ich dann Acryl? Vertrage ich auch Chirurgen Stahl oder Titan?

...zur Frage

Ohrlöcher stechen lassen mit Nickelallergie

Vor ca. 5 Jharen hab ich mir mal Ohrlöcher stechen lassen. Ich hab die Frau aufmerksam gemacht das ich eine leichte Allergie gegen Nickel habe. Sie sagt zu mir das dieser ohrringe kein Nickel enthalten. Nach ca.4 Wochen hatte sich mein linkes Ohr stark entzündet ( eiter, schwellung, rötung) Ich habe mir dann die Ohrrigen wieder entfernen lassen. Jetzt habe ich vor mir wieder Ohrlöcher stechen zulassen, habe auch keine beschwerden, kann Gürtel tragen, schmuck usw. ohne anzeichen einer Allergischereaktion.Ich bin mir aber trotzdem unschlüssig kann mir jemand weiterhelfen dem es auch so ergin?Danke für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?