Kann man gegen die Klassifizierung in einer Steuerklasse durch das Einwohnermeldeamt Einspruch einle

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du musst dich da auf jeden Fall an das Finanzamt wenden. Es gibt da soweit ich das weiß Ausnahmen. Aber das geht über die Zuständigkeit und Kompetenz des Einwohnermeldeamtes hinaus. Die dürfen nur so handeln wie es jetzt passiert ist.

Das geht. Aber das muss ein Steuerberater mit dir besprechen . Und dann werden entsprechende Anträge gestellt.

Ich bin kein Steuerberater, aber so in etwa müsste es ablaufen.

  • Das geht nur über das Finanzamt!!!!

  • Meines erachtens kannst du einmal im Jahr deine Steuerklasse ändern.

  • Bist du verheiratet? Wenn ja, dann verstehe ich nicht warum du die Steuerklasse I hast??

  • Mit deiner Eheurkunde kannst du eine Steuerklassenwechsel beantragen.

ja ich bin verheiratet, aber meine familie ist im Ausland, also sind wir raumlich getrennt lebend

0

nein geht nicht, wenn du getrennt lebst ist die Steuerkasse I richtig, in dem Jahr nach der Trennung

geh zum Finanzamt und frage nach

Was möchtest Du wissen?