Kann man Gefühle erzeugen wo am Anfang noch keine waren?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das ist durchaus möglich. Gefühle hat man ja nicht so unter Kontrolle, man weiß auch nicht immer was genau welches Gefühl entfacht hat. Wo erst Freundschaft war kann später durchaus Liebe entstehen. Aber das kann man nicht beeinflussen oder provozieren, es passiert oder nicht.

Gefühle können sich entwickeln bzw. auch im Laufe der Zeit entstehen und so können sich auch aus einst rein freundschaftlichen Gefühlen so genannte Liebesgefühle entwickeln wie auch umgekehrt. Allerdings Gefühle die können nicht erzwungen werden bzw. durch den eigenen Willen krampfhaft herbeigesehnt werden. Das Verhalten der Zielperson ist aber andererseits auch in der Lage die Entstehung bzw. das Abflauen derartiger Gefühle durchaus zu beeinflussen.

Vielleicht mal versuchen sie/ihn eifersüchtig zu machen... Oder dafür sorgen, dass die Person die schönsten Erlebnisse mit dir hat, etwas, was euch dann verbindet ;-)

Nein, so funktioniert das nicht. Man kann nicht bei anderen Menschen einfach so einen Schalter umlegen und für den Fall, dass diese Frage als nächste kommt, es gibt auch keine Liebestränke oder -zauber.

Mittmann 17.10.2012, 21:44

es geht in dieser sache nicht um mich, sondern um einen freund von mir (klingt nach der standart-ausrede schlechthin, ist aber wirklich wahr). er war anfangs mit einem mädchen befreundet und meint jetzt er kann sie für sich gewinnen indem er auf hart macht, mehr auf sein äußeres achtet und so was. wenn er es jedenfalls wirklich schaffen sollte sie zu kriegen wär das ein riesiger schlag ins gesicht für mich, deswegen interessiert mich ob die möglichkeit wirklich besteht, dass sie gefühle für ihn kriegt.

0
Dummie42 17.10.2012, 21:54
@Mittmann

Die Möglichkeit besteht grundsätzlich immer, aber die Wahrscheinlichkeit ist nicht sehr hoch.

Du schriebst doch, er ist dein Freund, dann solltest du dich für ihn freuen, wenn es klappt.

0

Mit der kalten Schulter, Ignoranz und Desinteresse der Person gegenüber machst du ihn/sie immerhin etwas neugierig, doch die Masche zieht nicht immer :)

Mittmann 17.10.2012, 21:46

es geht in dieser sache nicht um mich, sondern um einen freund von mir (klingt nach der standart-ausrede schlechthin, ist aber wirklich wahr). er war anfangs mit einem mädchen befreundet und meint jetzt er kann sie für sich gewinnen indem er auf hart macht, mehr auf sein äußeres achtet und so was. wenn er es jedenfalls wirklich schaffen sollte sie zu kriegen wär das ein riesiger schlag ins gesicht für mich, deswegen interessiert mich ob die möglichkeit wirklich besteht, dass sie gefühle für ihn kriegt.

0
baby1510 18.10.2012, 00:35
@Mittmann

Achso, verstehe... Naja... Ich hoffe für dich natürlich sehr, dass es nicht hinhaut. Versuch dann mal schneller, als er die Initiative zu ergreifen und mache ihr klar, dass sie sich nicht auf ihn einlassen soll, egal was kommt. Das ist zwar hinterhältig, aber was anderes fällt mir nicht ein. :/ Andererseits könntest du auch mit ihm Klartext reden, auch wenn's unter Jungs nicht leicht Gefühle preis zu geben... Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg!!!

0

Natürlich kann sich immernoch "mehr" entwickeln. Bei manchen besonderen Freundschaften aber (Mann - Frau), gibt es auch Fälle, bei denen es für immer nur freundschaftlich bleibt! Je nach Situation.

Grüssle hoppel :)

ja möglich ist es schon , du darfst dich nur nicht verstellen um ihr zu gefallen ;)

Mittmann 17.10.2012, 21:45

es geht in dieser sache nicht um mich, sondern um einen freund von mir (klingt nach der standart-ausrede schlechthin, ist aber wirklich wahr). er war anfangs mit einem mädchen befreundet und meint jetzt er kann sie für sich gewinnen indem er auf hart macht, mehr auf sein äußeres achtet und so was. wenn er es jedenfalls wirklich schaffen sollte sie zu kriegen wär das ein riesiger schlag ins gesicht für mich, deswegen interessiert mich ob die möglichkeit wirklich besteht, dass sie gefühle für ihn kriegt.

0

es kann sein dass es mit der zeit mehr wird aber es muss nicht sein(sei immer du selbst )

lg lemonlove

ich würde sagen es ist möglich man muss einfach der person ....noch mehr gefallen als mans schon tut xD

Da ich persönliche meinen besten Freund geheiratet habe,nach dem ich oft genug wo anders verknallt war.....kann ich dir versichern das “Gefühle“ oft schnell wieder verfliegen und wahre Liebe am Ende bleibt .

Das geht echt nicht :/

sorry aber wenn du nicht der Mädchenschwarm schlecht hin bist dann kanst du nichts weiter machen als dich normal zu verhalten und wenn es sein soll dann wird was drauß ...wenn nicht dann nicht :/

Mittmann 17.10.2012, 21:45

es geht in dieser sache nicht um mich, sondern um einen freund von mir (klingt nach der standart-ausrede schlechthin, ist aber wirklich wahr). er war anfangs mit einem mädchen befreundet und meint jetzt er kann sie für sich gewinnen indem er auf hart macht, mehr auf sein äußeres achtet und so was. wenn er es jedenfalls wirklich schaffen sollte sie zu kriegen wär das ein riesiger schlag ins gesicht für mich, deswegen interessiert mich ob die möglichkeit wirklich besteht, dass sie gefühle für ihn kriegt.

0

Was möchtest Du wissen?