Kann man gecrackte Software zurück verfolgen, wenn ja wie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

das Paket könnte bei Microsoft wegen Updates anfragen.

Der Server überprüft die Lizenz und könnte Anhand einer Signatur feststellen, ob es original oder eine Raubkopie ist.

Bei einer Raubkopie werden Updates natürlich verweigert.

Der Server könnte die IP speichern und eine automatische Mail an die Rechtsabteilung generieren.

Dann hättest Du ein Problem.

Wenn man PowerPoint für die Schule benötigt, sollten Lizenzen über die Schule bezogen werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und warum nimmst du nicht OpenOffice?

Das kann auch die MS Office Dateien öffnen und als .ppt Datei abspeichern. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist rein theoretisch möglich, wird aber nicht passieren, da es dazu einfach zu viele gibt. Des weiteren sind einige Cracks einfach nur "nachgecodete" Programme, in welchen spezifische Einheiten entfernt wurden, diese könnten also nicht nachverfolgt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Microsoft könnte das und bei einer entsprechenden Strafanzeige bekommst du dann Post von der Staatsanwaltschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RuedigerKaarst
07.10.2016, 23:38

Strafanzeige?

Microsoft hat für sowas eine Rechtsabteilung. 

0

Was möchtest Du wissen?