kann man furniertes holz mit lack überstreichen und wie am besten?

3 Antworten

Du kannst es überstreichen.Aber vorher solltest Du es mit einem Haftprimer vorstreichen um die Haltbarkeit zu gewährleisten.Nach der Trocknung mit feinem Schleifpapier nachschleifen und entstauben.Dann kannst Du es vorstreichen und in der Farbe Deiner Wahl lackieren.Ich empfehle Dir zum Lackieren eine sogenannte Schwammwalze zu verwenden.Sieht optisch schöner aus als wenn Du einen Pinsel verwendest.LG vom Maler

Ja, es kommt aber auch auf die Holzart, Furnierstärke und Verleimung an. Da Du Dich hier nicht auskennst ist Vorsicht geboten. 1. Das Funier mit einem feuchten & heißen Tuch abwischen. Dadurch stellen sich die losen Holzfasern auf. 2. Mit sehr feinem (800) Schleifpapier vorsichtig anschleifen, um die aufgestellten Holzfasern zu entfernen. 3. Mit einen Lösungsmittelfreien Lack stritzen (Spühspitole=sehr saubere Oberfläche), pinseln (Pinsel kann unterschiedliche Lackstärke und Pinselspuren erzeugen), oder wischen (Schwammpinsel wird sauberer mit normalem Pinsel) Beachte: Ein billiger Pinsel erzeugt eine billige Optik. Je feiner die Borsten desto besser das Ergebnis. Vielleicht kannst Du Dir eine Spritzpistole leihen.

Mit Schleifen immer sehr vorsichtig sein, da du nicht genau die Stärke des Funiers kennst. Also am besten (Kunststoff-)Schleifvliese zum "anrauhen & reinigen" verwenden.

Dann ein wasserverdünnbarer Haftgrund(Spraydose oder eben Rollenauftrag(wertige Acrylrollen verwenden!) und dann 1-2 mal einen Wasserlack drauf(je nach Anforderung mit PU-Verstärker!)

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?