Kann man für Verkehrsdelikte im Ausland Punkte und eine Strafe bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Punkte normaler Weise nicht, zumindest nicht in Flensburg, kann natürlich sein, daß du dann in der dortigen Verkehrssünderkartei geführt wirst. Und falls Sofortkasse ist, kannst du dich auch vor der Zahlung eines Bußgeldes nicht drücken.

Wenn es nun sogar eine Straftat ist (und das ist es ab einer bestimmten Geschwindigkeit), kannst du natürlich verurteilt werden und bekommst deine Strafe. Das kannst du sogar, wenn du wieder in Deutschland bist. Es gibt sogar eine Regelung, wenn eine Sache sowohl in Deutschland als auch in dem Land, in dem du sie begangen hast, eine Straftat ist, kannst du auch in Deutschland von einem deutschen Gericht dafür belangt werden.

Man kann für Vergehen im Ausland keine Punkte in Flensburg bekommen. Bekommt man jedoch eine Strafe, dann muss man die auf jeden Fall bezahlen. Und die kann im Ausland oft ganz schön hoch ausfallen.

soweit ich weiss kommt es auf das land an viele länder haben ein abkommen mit deutschland z.b. italien kannst du hier punkte bekommen hoffe das ich richtig infomiert worden bin. es gibt auch länder wo du keine punkte bekommst wie z.b. england hat kein abkommen. aber solltest dich halt dann dort auch nicht mehr die nächste zeit blicken lassen weil die dann sehr unangenehm werden könnten.

Was möchtest Du wissen?