Kann man für Latexkleidung herkömmliches normales Gleitgel als Anziehhilfe nehmen oder beschädigt das das Material?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kommt auf die Zusammensetzung an. Fette und Öle sind absolut schädlich für Latex. Evtl steht auf der Tube drauf, ob das Gel für Kondome geeigent ist oder nicht - die bestehen ja meist auch aus Latex. Daran kannst du dich dann orientieren.

Ansonsten ist reinen Silikon-Öl wohl am besten geeignet. Es geht ja nicht nur drum, dass das Material nicht beschädigt wird, sondern auch um das Tragegefühl. Da solltest du am besten selber ausprobieren, was für dich am angenehmsten ist.

Bigimot123 19.04.2016, 10:56

Also so stimmt es nicht! Gleitgel auf Silikonbasis ist bzw. kann für Latex schädlich sein! Deswegen sollte man mit einem Gleitgel auf Silikonbasis keine "Toys" oder Kondome benutzen. 

Dementsprechend kann das auch bei Latex als Kleidung gelten.

Liebe Grüße 

0
Chichibi 19.04.2016, 11:54
@Bigimot123

So meinte ich das auch :) Sorry, falls ich mich da zu unklar ausgedrückt habe.

0

Du hast doch in deiner letzten Frage schon gute Antworten für deine Frage bezüglich Latexkleidung bekommen. Du kannst doch den User mal anschreiben.

Oder du suchst auf speziellen Fetisch-Seiten mit deiner Frage.

Das passt schon so da wird absolut nix beschädigt du kleiner lümmler

waitforit3 08.04.2016, 11:01

lümmmmleeer haha

0

Also es gibt durchaus gleitgele, die latex angreifen!

Was möchtest Du wissen?