Kann man für ein Ohrpiercing (Helix) einen normalen Ohrstecher verwenden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das müsste kein Problem sein. Ich hab in meinem Helix auch oft nen normalen Ohrstecker drinn und hatte noch nie damit Probleme. Stecker müssen eigentlich generell nur die richtige Dicke und Länge haben, dann kann man so zimlich alles in alles tun ;) Wenn dein Helix also die gleichen Maße hat, wie der 'normale Ohrstecker', ist es Okay. Ich bin aber der Meinung es sollte nicht nur so ein 0/8/15 Stecker sein sondern schon aus gutem Material :)

Also .. wenn das Piercing bereits gestochen wurde und schon abgeheilt ist (6 Monate) , dann kannst Du Dir reinstecken , worauf Du Lust hast . Wenn Du vor hast Dir eins mit der Ohrlochpistole schießen zu lassen .... vergisses .. das wird sich entzünden und ist auch VERBOTEN ... weil es höchst gefährlich ist, DU kannst Davon eine Hirnhautentzündung bekommen..!!

Wenn du ein richtiges Helix meinst sind Stecker meist eher unpraktisch.

also eins habe ich mir mit einer sicherheitsnadel gestochen NICHT ZU EMPFEHLEN hat sich entzündet und hat geeitert , habs aber drinne gelassen und jetzt ist auch alles abgeheilt und sieht gut aus :D

das 2 hat mir ne gute bekannte mit einer ohringpistole gestochen hat nicht weh getan aber machs lieber beim pircer !

Kann man tun , aber Piercer ist besser

ich denke die frage war, ob man einen normalen ohrstecker einsetzen kann und nicht, ob man es mit einem stechen kan :)

0

ja wenn es abgeheilt ist schon mach ich auch hin und wieder lg

jap, geht einwandfrei. habe noch nie einen anderen benutzt

Was möchtest Du wissen?