Kann man Forellen oder Karpfen in einen Teich der nur mit Grundwasser gespeist wird einsetzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Denke daran, dass Forellen auf jeden Fall Fliessgewässer haben müssen. Wenn Du sie züchten willst, brauchst Du mindestens zwei Teiche.

Karpfen sind leichter zu züchten. Sie lieben stehendes Wasser. Da reicht ein Teich aus.

000Clemi000 02.04.2012, 17:30

was ist wenn die Wassertemperatur bei Karpfen unter 15 Grad sinkt? Und wieviel könnte ich bei einen 25m² Teich einsetzen wenn er ungefähr eine Tiefe von 1.25 m hat?

0

Das kannst du machen,aber du musst eine Pumpe einsetzen,damit das Wasser gefiltert werden kann

Forellen brauchen fließendes Gewässer, soviel weiß ich sicher, Karpfen nicht.

für karpfen kein problem , forellen lieben jedoch fließende , sauerstoffreiche gewässer . wäre gut , wenn du den sauerstofgehalt messen könntest , um bei bedarf den teich zu belüften .-lg.

Was möchtest Du wissen?