Kann man Flüssigkunststoff zusätzlich versiegeln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

das riecht förmlich nach Austausch - 

Epoxy ist in manchen Sachen recht gut - ist aber kein Allheilmittel. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lacenerentola
02.03.2017, 11:14

Ich habe es fast befürchtet :(  Aber danke trotzdem!

0

Es gibt die Möglichkeit der Epoxid-Versiegelung. Aber ich denke ein neues Becken wäre da günstiger. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lacenerentola
02.03.2017, 11:15

Ich denke, ich frage mal im Baumarkt nach. Will nichts unversucht lassen. Danke!

0

Hallo lacenerentola,

nachdem es sich wahrscheinlich um eine Mietsache handelt, wäre der Vermieter Dein Ansprechpartner, noch dazu, wo das Becken schon vom Vormieter "versaut" wurde, hier wäre natürlich ein Übernahmeprotokoll von Nutzen!

Falls Du es trotzdem selber machen willst, solltest Du Dir den Link einmal ansehen

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjKqNPa07XSAhUG7xQKHYERBeAQFghoMAA&url=http%3A%2F%2Fwww.hornbach.de%2Fshop%2FFliesenlack-Fliesenfarbe-2in1-glanz-weiss-0-750-l%2F7268467%2Fartikel.html&usg=AFQjCNH9JR6qNoSwlyX1Z6xFBA-Acv5eNg&bvm=bv.148441817,d.d24

Und wegen dem Pinsel, der wahrscheinlich schon ein oder angetrocknet ist, solltest Du Dir keine Sorgen mehr machen, denn so ein Pinsel kostet nicht die Welt ;-)

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lacenerentola
02.03.2017, 11:16

Auch eine gute Idee, die werde ich auf jeden Fall ausprobieren! Und der Pinsel wird entsorgt ;)  Danke!!

0

Was möchtest Du wissen?