Kann man Fischstäbchen ohne extra Fett zubereiten?

9 Antworten

Ja, im Backofen. Mache ich immer so.

Ich finde, das schmeckt sogar besser und man hat am Ende keine fettige Pfanne, die man abwaschen muss.

In der Panade und auch im "Fleisch" selbst ist genügend Fett enthalten.

Es funktioniert aber nicht mit jedem panierten Fischfilet. Ich habe mir schonmal eines richtig versaut, indem ich es in den Ofen geschoben habe. Am Ende war es zäh wie Leder. Aber Fischstäbchen funktionieren auf jeden Fall.

Fischstäbchen sind allein durch die Panade schon eine kleine bis mittlere Sünde an der Figur. Gönn sie Dir wie sie Dir am besten schmecken, aber eben nicht so oft. Wenn Du Kinder hast, die die lieben, mach halt für Dich selbst nur 3, lass die andern den Kindern und iss mehr Kartoffeln und Salat. Die Kids werden Dich dafür lieben! Und die wachsen den Babyspeck ja auch noch raus.

Klar: im Backofen! Den Spot dazu gibts doch auch oft in der Werbung! (Aber jetzt wo du's sagst: hab ich lange nicht gesehen.)

28

Backfolie?

1
40
@ManfredP

...wie "Backfolie"?!? Die Werbung, die ich meine ist von dem Fischstäbchenhersteller mit dem "I".

1

Was möchtest Du wissen?