Kann man Feuerbohnen gekocht -auch wie andere Bohnenarten- essen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du mal bedenkst wie teuer und schwer zu bekommen die sind, hier z.B. fast gar nicht und in meiner Heimat nur auf dem Markt (um die 5€ für ein Pfund), dann kannst du dir vielleicht auch denken warum man die nicht ohne Not für Dosenfutter aus dem Supermarkt verwendet. Aber sie sind nun mal viel leckerer (und hübscher) als die anderen. Ich bau sie mir jetzt selber an, sie schmücken meine Rosenbögen ungemein und sind viel pflegeleichter als die Rosen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

klar kannst du genauso essen! ich hab die dies jahr auch selbst ausgesäht im garten und meine mutter hat die zubereitet wie immer.sahen nur hübscher aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SuperwomenJenni
08.09.2012, 18:59

danke, es wird bestimmt ein ''bunter'' eintopf, e.t.c

0

Was möchtest Du wissen?