Kann man Fett abnehmen ohne auf Süsses verzichten zu müssen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mehr sport....

aber kiloweise süßes kann der auch nicht ausgleichen...

Wenn du auf Schokolade nicht verzichten kannst solltest du Zartbitter nehmen. Ich bin auch so eine Nachkatze. Bei mir kommt aber auch dazu bekomme nach dem ich gegessen habe wieder voll Hunger. Darum habe ich auch ein bisschen mehr auf den rippen wie ich haben dürfte. Habe mir Sättigungskapseln bei Body-vita.eu bestellt damit bekomm ich es gut im Griff. Wenn man Tumex vor dem essen einnimmst schafft man kaum noch seine Mahlzeit und das Sättigungsgefühl hält auch über eine längere Zeit an. Wenn ich dann mal was süßes esse wird es auch gut verbrannt. Durch die Pillen habe ich eine gute Verdauung bekommen und in 2 Monaten habe ich schon 8 Kilo geschafft. Also ab und zu man was süßes ist nicht schlimm, der Körper braucht das auch.

Essen kannst Du alles in jeder Menge! Entscheidend ist nur, dass die Menge der zugeführten Energie kleiner ist als die der verbrauchten Energie.

Was kann ich gegen meine Zucker- Süßigkeiten- und Fresssucht machen?

Ich weiß. Ich habe schon etliche Fragen darüber gestellt, aber keine wirklich hilfreiche Antwort bekommen.
Zu mir. Ich bin 14 Jahre alt, 1,65m groß und wiege 92kg. Ich leide unter Adipositas, habe aber keine anderen Erkrankungen. Schilddrüse, Bauchspeicheldrüse, alles ok. Ich wurde geprüft und war bei vielen Ärzten, Ernährungsberatern und Kuren, wo das Problem auch Thema war.
Ich trinke 5-7l am Tag. Dies ist ernst gemeint und keine Trollfrage.
Ich bin auch bei einer Psychologin. Durch meine Fettleibigkeit habe ich massive Rückenprobleme.
Ich will keine Diät machen und ich weiß, wie eine gesunde Ernährungsumstellung funktioniert. Ich nehme bei 2000 Kalorien zu, nehme jetzt 1800 Kalorien zu mir. Ich treibe täglich 30min Sport auf dem Ergometer.
Nun zu meinem Problem.
Ich kann mich an meinen Plan halten. Nur eine Schwäche habe ich. Zucker und Süßigkeiten.
Ich fresse alles Süße in mich hinein. Allgemein liebe ich essen, auch süßes und Fettiges, über alles!
Wenn nichts Süßes gekauft wird renne ich außer Kontrolle durch den Heißhunger zum nächsten Süßigkeitenautomaten.
Ich weiß, das Zucker wie eine Droge ist. Ich war 3 Tage auf Entzug und begann zu zittern und schlechte Laune zu bekommen. Dann ging der Heißhunger wieder los.
Besonders jetzt in der Adventszeit bin ich schwach und fresse alles was da ist.
Was kann ich nur tun? .

...zur Frage

Ist es schlimm, dass ich so viel Süßes gegessen habe?

Heyy^^

Ich habe heute den Tag über nur eine halbe Honigmelone und eine Aprikose gegessen und habe heute Abend richtig viel Süßes gegessen:

  • 3 Eis am Stiel (pro Stück 122Kalorien)
  • 3 Stück Schokokuchen
  • 4 Aprikosen und 2 Pflaumen
  • Chips
  • 4 Stück Schokolade
  • Erdnüsse

Ist das schlimm?? Wie viel Kalorien wären das für heute? Werde ich viel zunehmen?

...zur Frage

Sollte man zum Abnehmen eher auf Fett oder Kohlenhydrate verzichten?

Wollte ein paar Pfunde loswerden und dafür wissen, ob es eher etwas bringt, bei der Ernährung auf Fett oder auf Kohlenhydrate zu verzichten?

...zur Frage

Wie kann ich abnehmen? Bzw auf Süßigkeiten verzichten?

Hey!

Ich bin w/13

Es war ja Weihnachten und ich hab mich sehr sehr sehr viel Schokolade und süßes von Weihnachten.. Ich hab Angst wenn ich das alles esse das ich dann dick werde..

Hat jemand ein Tipp um auf diesen ganzen süßkram zu verzichten?

Danke schonmal :)

...zur Frage

Kann man auch abnehmen, ohne auf süsses verzichten zu müssen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?