Kann man Europäische Augen auch zum Monolid operieren lassen?

1 Antwort

Doppelte Lidfalten sind NICHT Europäisch, Asiaten haben das auch. Auf der anderen Seite gibt es Monolider auch bei Afrikanischstämmigen, Einwohnern des asiatischen Kontinents die man typischerweise nicht als Asiaten bezeichnet (ZB große Teile Russlands, Arabien), Aborigenes, amerikanische Ureinwohner... Die einzigen, wo es das nicht gibt, sind Euroäisch stämmige. Etwa 50/50 ist das Verhältnis von Monolid zu doppelter Lidfalte in den meisten asiatischen Ländern. Deshalb ist es auch vollkommen falsch zu denken, Asiaten würden damit den Europäern nacheifern wollen, das stimmt nämlich nicht. Sie wollen aussehen wie die Asiaten, die ebenfalls doppelte Lidfalten haben. Das bezieht sich tatsächlich absolut nicht auf Europäer, das ist ein Irrglaube. Vielleicht trifft das auf eine Minderheit zu.

Es gibt eine OP, mit der man eine doppelte Lidfalte zu einer einfachen ändern kann- allerdings ist diese in vielen westlichen Ländern nicht wirklich zugelassen, und es sieht grundsätzlich nicht schön aus. Es sieht nicht aus wie ein Monolid, sondern wie ein Auge, bei dem man sich Plastik drum rum geklebt hat. Alternativ hat man ein Auge, das nur im Außenwinkel das Monolid hat.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung als MTLA

Was möchtest Du wissen?