Kann man etwas verschicken ohne namen?

3 Antworten

Wenn er / sie in einem Einfamilienhaus wohnt könnte das funktionieren, ich würde dann an den Eigentümer / Bewohner schreiben.

Bei Mehrfamilienhäusern allerdings ist es aussichtslos....

Natürlich geht das.

Aber wenn es ein Problem bei der Zustellung gibt kann es dir natürlich von der Post nicht zurückgesendet werden. 

Oder meinst du ohne Namen des Empfängers? Das geht natürlich eher nicht wenn da mehrere Leute wohnen ;)

0

Absender:

Lieschen Müller

Müllerweg 7

12345 Müllerdorf

Glaubst du die Post interessiert sich für den Absender?


Upps, da habe ich die Frage wohl falsch verstanden!




Was möchtest Du wissen?