Kann man etwas gegen Alpträume tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

emoscreamoemoscreamo |24.07.2013 - 8:22

Es gibt die Möglichkeit, sich darüber klar zu werden, dass man träumt, während man träumt. (Nennt sich Klartraum)

Diese Methode kann gegen Albträume eingesetzt werden, was auch wissenschaftlich bewiesen ist, z.B. hier:

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/8996716

Eine andere Studie beweist, dass alleine das Beschäftigen mit Klarträumen schon gegen Albträume hilft. Wenn du willst, kann ich sie dir noch raussuchen.

LG

Ein Beruhigungsmittel auf Naturbasis wirkt ganz gut gegen Unruhe und Angstzustände. Heißt LASEA. Ich habs selbst mal genommen und es wirkte erstaunlich gut. Der einzigste Nachteil war der ständige Lavendelgeschmack im Nachhinein. Aber gewirkt hat es wirklich.

Juli3PW 01.09.2013, 22:38

danke, dass hilft vielleicht :)

0

Also ich hab das auch :) Ich gehe jetzt auch in ein Internat und versuche es mit Traumfängern .. Hab es selber noch nicht probiert aber , vielleicht wenn man einen hat und sich einredet das es stimmt das die Bösen Träume gegangen werden , vielleicht schaltet das im Unterbewusstsein um und man hat keine Albträume mehr ?

Juli3PW 01.09.2013, 22:39

danke, auch das könnte helfen, vielleicht ist das wirklich alles eine einbildungssache :)

0

sind die albträume einfach so gekommen oder hat er etwas schlimmes mal erlebt das die albträume verursacht worden sind?

Angeblich sollen Entspannungsübungen, ein warmes Bad, Tee ect vor Albträumen helfen.

Sag "deinem Freund", dass er unter Stress leidet und möglicherweise etwas verdrängt ohne es zu wissen ...

Was möchtest Du wissen?