Kann man etwas ernsthaftes mit jemanden über Facebook aufbauen?

5 Antworten

Hallo,

ich persönlich halte nicht viel von Facebook. Wenn du aber neue Menschen in deinem Umfeld kennen lernen willst, dann empfehle ich dir Groops.de 

Ich habe hier selber eine Gruppe gegründet, es macht sehr viel Spaß, mit neuen Leuten aus der Umgebung was zu unternehmen.

Groops heißt: Bei netten Treffs neue Leute aus Deiner Region kennenlernen. Groops sind selbstorganisierte Gruppen, die sich regelmäßig zu gemeinsamen Unternehmungen im echten Leben treffen. Hier kannst  du Kontakte knüpfen, Freizeitpartner finden oder Dich mit anderen Betroffenen austauschen.

Es sind viele Gruppen aber inaktiv, daher solltest du genau nach der Aktivität schauen. Du kannst auch eine Gruppe gründen, musst aber auch bisschen Zeit investieren. Für Tipps gibt es hier die Gruppengründer Gruppe.

Möglich ist es. Gibt viele Pärchen die sich über das Internet / Facebook kennengelernt haben und heute noch zusammen sind :) 

Ich habe meinen Freund über Knuddels kennen gelernt. Ich muss sagen dort geht es noch schlimmer zu als auf Facebook. Aber möglich ist alles. (: Wir sind schon 2 Jahre und 10 Monate zusammen. Ist zwar eine Fernbedienung aber es funktioniert. Alles kann möglich sein (;

Ich danke dir. Ich muss wohl dazu sagen, dass ich ein speziellerer Typ bin und daher nicht genau weiß, ob ich da einigermaßen meines gleichen finde. Denn wenn ich dort so durchschaue, dann sagen mir die meisten nicht zu. Vielleicht muss ich etwas länger suchen. 

0

Ich War dort auch 3 jahre als ich ihn gefunden habe (: braucht alles etwas zeit (:

1

Ist es in Ordnung, wenn man Lehrern aus den Weg geht?

Ich gehe Lehrern und Betreuern aus den Weg. Denn ich kann kein “normales” Verhältnis zu männlichen Autoritätspersonen aufbauen. Die meisten sehen diese Menschen als Vorbild etc., aber ich sehe sie als Gleichgesinnte. Das bedeutet, dass ich gerne freundschaftlichen Kontakt aufbauen möchte usw. Nun ist es nicht so, dass ich mich verhalte wie eine pubertierende Bekloppte. Ich mache mich nicht an jemanden ran, sondern versuche einfach vernünftige Gespräche aufzubauen, da man meiner Meinung nach mit Erwachsenen gut reden kann. Meistens sehen mich diese Autoritätsperson deshalb selbst nicht mehr so, wie sie mich sehen sollten. Da ich keinen Ärger möchte, vermeide ich diese Nähe und gehe Lehrern aus dem Weg. Ist das in Ordnung bzw. würdet ihr es anders machen?

...zur Frage

Ist es normal, die meisten Menschen nicht zu mögen?

Mir ist aufgefallen, dass ich die meisten Menschen nicht leiden kann. Ich mag es auch nicht 1000 Bekannte zu haben und das alles ziemlich oberflächlich zu halten, ich habe lieber meine 3,4 Leute, meinen engen Kreis, mit dem ich über alles sprechen kann und die immer da sind und denen ich absolut vertrauen kann.

Ist das normal? Mir ist nämlich aufgefallen, dass, wenn ich dann doch mal jemanden in meinen engeren Kreis lasse, derjenige diesen intensiven Kontakt manchmal gar nicht sucht, sondern eher mit jedem oberflächlich gut sein möchte. Das wiederum verletzt mich dann sehr, ich fühle mich irgendwie davon vor den Kopf gestoßen, dass er mit anderen dann genauso eng oder eben nicht sein will, wie mit mir! Und meistens geht die Freundschaft dann irgendwie zu Bruch.

Ist das normal? Irgendwie kann ich es nur wirklich richtig oberflächlich halten, oder eine Freundschaft aufbauen, in der ich dann aber auch diese Loyalität "erwarte". Es ist einfach ein Gefühl, dem ich folgen muss, sonst gibt mir die Verbindung zu diesem Menschen nichts mehr.

Heute hatte ich gerade so eine Situation wieder und frage mich jetzt, ob das so normal ist. :/

...zur Frage

Mädchen bei FB anschreiben ...

Hallo gutefrage.net Community,

Ich befinde mich in folgender Situation: Auf meiner Schule gibt es ein Mädchen, dass sehr hübsch ist und ich sie schon seit längerer Zeit kennenlernen möchte. Sie ist eine Stufe unter mir und ich kenne auch ihren Namen. Am Wochenende habe ich sie auf einer Party gesehen aber mich nicht getraut sie anzusprechen. Da ich nicht weiß, ob sich so eine Situation in naher Zukunft wieder ereignet, würde ich sie gerne bei Facebook anschreiben um den ersten Kontakt aufzubauen.

Nun meine Frage: Hättet ihr Vorschlage/Ratschläge/Tipps wie ich sie am besten bei Facebook anschreibe?

P.S.: Ich bin 18 Jahre alt und sie 17/18 Jahre. Ich habe auch das Gefühl das sie mich manchmal angeguckt hat und Blickkontakt aufbauen wollte (vielleicht auch nur pure Einbildung). Ich kann sie leider auch nicht mehr in der Schule ansprechen, da ich mitten in meinen Abitur-Vorbereitungen stecke.

Vielen dank schon einmal im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?