Kann man es verlernen mit rechts zu schreiben?

4 Antworten

Hallo,

ich bin immer vorsichtig, wenn es um gesundheitsrelevante Fragen geht; daher die Bitte: die Antwort ist nur eine Überlegung, solche Dinge müssen von Fachleuten überprüft werden (hier: Psychologe), da die Folgen sehr weitreichend sein können.

Du schreibst, dass Du seit Du denken kannst Rechtshänder bist. Könnte es sein, dass Du eine Reihe von anderen Dingen als Schreiben aber mit der Linken Hand machst – z.B. Gemüse schneiden (Präzision) oder einen Nagel mit dem Hammer in die Wand schlagen / Volleyballaufschlag (Kraft). Falls ja, solltest Du Deine Händigkeit überprüfen lassen; Du könntest auch Linkshänderin sein.

Die Händigkeit ist nicht so eindeutig wie allgemein angenommen wird und Kinder passen sich gerade beim Schreiben oft ihrem Umfeld an und wenn alle rechts schreiben, macht man das eben auch, weil man unsicher ist.

Früher war das noch schlimmer, da wurde man gezwungen oder zumindest gedrängt mit Rechts zu schreiben, «nimm die Gute Hand» hies es oft, und wurde so zum «umgelernten Linkshänder». (War bei mir so)

Das klingt jetzt im ersten Moment nicht weiter dramatisch, kann aber gravierende Folgen haben, da das Schreiben offensichtlich direkt auf Funktionen im Gehirn Einfluss nimmt und es leicht zu Folgeerscheinungen kommt, wie Konzentrations- und Koordinationsproblemen aufgrund der labilen Händigkeit.

Dazu gibt es eine eigene Forschungsrichtung die in Deutschland auch entwickelt wurde von Dr. Johanna Barbara Sattler die in München eine Beratungsstelle betreibt. Dort findest Du auch mehr Informationen (http://www.lefthander-consulting.org/). Es gibt u.a. einen sog. «Händigkeitstest» mit dem definitiv ermittelt wird ob Du links- oder rechtshändig bist.

Falls Du der Meinung bist, dass ich mit meiner Vermutung recht haben könnte, bitte nicht auf eigene Faust versuchen da etwas zu ändern (sog. Rückschulung), das bringt nix und macht die Sache u.U. nur schlimmer.

Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen; Viel Glück und Kopf hoch 🙃

Ist das bei jedem Stift? Vielleicht könntest du mal versuchen, mit anderen Stiften zu schreiben? Anderes Material oder andere Größe. So Marke XXL...

Versuche mal eventuell eine Art Gummi ums Handgelenk umzuspannen, so dass du noch andere Gefühle spürst beim schreiben. Oder Pflaster auf Finger oder Finger zusammen. So dass du noch andere Reize wahrnehmen kannst.

Ich z.B. klebe mir immer ein Pflaster auf meinen Mittelfinger, bevor ich "viel" schreiben muss, weil ich da immer so einen blöden Abdruck /Knubbel habe :-(

Und immer egelmäßig Handgelenke kreiseln etc. Nicht überanstrengen, bzw. überbelasten.

Vielleicht kannst du mal unter Wasser auch Handgelenk- oder Schreibübungen versuchen?

danke : mit einem sehr dicken stift ist es bisschen besser

0

Das ist eine echt schwierige Frage....Du könntest Klavierspielen lernen, denn es gibt nur weniges auf der Welt was beide so sehr Hirnhälften trainiert, die linke und die rechte Hemisphäre unabhängig voneinander zu benutzen. Dadurch ist der Pianist in der Lage links einen Vier Viertel Takt zu spielen während er rechts gleichzeitig Triolen spielt. Die nächste Stufe nach dem Klavierspielen lernen währe dann zu versuchen mit beiden Händen gleichzeitig zu schreiben.. So wirst du beidhändig über die Zeit, denn das Hirn ist ein einziger Riesiger Muskel dem man fast alles beibringen kann, mit genug willen und ZEit.

ja das ist ja das merkwürdige. ich spiele seit 10 jahren problemlos klavier und hab eine schreinerausbildung hinter mir bei der ich jeden tag beide hände bei verschiedensten arbeiten benutzt hab. sobald ich dann einen stift in die hand nehme verkrampft sich wieder alles

0

Ich bin Rechtshänder möchte Linkshänder lernen?

Hallo, ich bin seit Jahren Rechtshänder und habe auch mal versucht mit Links zu schreiben, aber das sieht nicht so gut aus wie Rechts. Also was/wie kann man es üben bzw. kann man es überhaupt üben? :-))

...zur Frage

Rechtshänder Gitarre für Linkshänder?

Hallo. Ich möchte anfangen Gitarre zu spielen. Allerdings habe ich mir versehentlich eine Rechtshändergitarre angeschafft. Leider bin ich "Linkshänder", erledige aber außer das schreiben alles mit rechts. Muss ich mir eine neue Gitarre zulegen oder kann ich "wie ein Rechtshänder spielen" wenn ich es von Anfang an so lerne? Danke und Lg

...zur Frage

Wegen lauten Atem ziemlich nervös, kann mir jemand helfen?

Hey, vor zirka einem halbem Jahr wurde mir von einem Freund gesagt das ich im Alltag immer einen unglaublich lauten Atem habe. Da ich mich sogar beim sitzen sehr oft beim nach Luft schnappen erwische, bin ich ihm sehr dankbar das er mich darauf aufmerksam gemacht hat. Zudem funktioniert meine Nase fast garnicht und ich muss meinen Mund immer offen halten (der Arzt ist auch hilflos - aber darum geht's nicht). Wenige Tage nachdem mir gesagt wurde, das ich einen sehr lauten Atem habe, habe ich mir angewöhnt beim sitzen immer meine Hand vor dem Mund zu halten - mittlerweile halte ich mir sogar beim schreiben und beim Essen die Hand vor dem Mund.

Am Anfang dachte ich mir so:

"wow, cool. Das Problem ist gelöst, jetzt hört niemand meinen lauten Atem und ich kann in Ruhe leben."

Doch dem ist nicht so... immer wenn ich die Hand vom Mund entferne, halte ich es vielleicht paar Sekunden so aus, aber dann werde ich plötzlich krass nervös und mach die Hand wieder vor den Mund :( Ausserdem habe ich schon voll vergessen wo meine Hand eigentlich hingehört, wie ich sie so hinlege das ich nicht wie der letzte voll-Trottel aussehe.

Mich regt es mittlerweile einfach nur auf, ich verliere durch so eine Kleinigkeit einfach die Freude am raus-gehen...

Hat hier irgendjemand vielleicht einen Tipp oder einen weisen Rat für mich?

lg :)

...zur Frage

Keine Kraft und Bauchschmerzen?

Guten Abend... Ich schreibe jetzt mit Mühe diesen Text weil ich kaum mein Handy halten kann. Also verzeiht mir bitte die Rechtschreibung... Ich bin jetzt seit Dienstag zuhause und war auch Dienstag beim Arzt, wo mir Blut abgenommen wurde. Montag habe ich dann den Termin, wo die Auswertung kommt. Ich habe schon seit ca. Einer Woche andauernd Schwindelanfälle. Anfangs hätte ich das noch verstehen können aber mittlerweile nicht mehr. Vor drei Wochen oder so, hab ich nämlich eine Diät gemacht habe dann aber gemerkt dass es meinem Körper nicht gut tut und bin wieder von 1 auf 2 Mahlzeiten gewechselt. Trinken tue ich auch ordentlich vor allem seit 1 Woche. Sobald ich mich auch nur leicht bewege wird mir direkt schwarz vor Augen und ich falle in dieses Ohnmachtphase jedoch im Stehen. Ich fühle mich als wenn ich keine Nahrung bzw Flüssigkeit zugenommen habe und wenn ich dann was esse bekomme ich Bauchschmerzen. Mein Arzt weiss davon nichts also von den Bauchschmerzen und der Diät sollte ich ihm was sagen? Eigentlich wollte ich morgen zur Schule aber ich fühle mich nicht danach und müsste ja dann zum Arzt... Ich kann gar nicht richtig denken und hab jetzt voll lange gebraucht nur um diesen recht kurzen text zu schreiben. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll. Ich hab gar keine Kraft sobald ich etwas anderes mache als liegen kann ich kaum aufrecht sitzen ohne das Gefühl zu haben, gleich umzukippen.

Ich brauche euren Rat😓 Lg Laura

...zur Frage

warum gibt es mehr rechtshänder als lingshänder?

hey,

ich frage mich gerade warum es mehr Rechtshänder gibt als Linkshänder. Ich meine, wenn es von den Vorfahren kommt und die früher immer mit rechts schreiben mussten und so, warum gibt es dann überhaupt Linkshänder (Also ich meine das ja jetzt nicht böse.) Aber irgendwann müssen sich doch die rechtshänder an die ,front' gekämpft haben... Warum aber gibt es mehr Rechtshänder?

Freue mich auf alle hilfreichen Antworten und bedanke mich im voraus.

LG

...zur Frage

kann man *lernen* linkshänder zu werden?

ich bin rechtshänder, manche sachen mache ich aber andersum, zum beispiel trage ich meine uhr rechts und nicht links und esse auch mit dem besteck andersrum also messer links. könnte ich theoretisch auch links schreiben? ich kann es zwar nicht, aber kann man das lernen oder ist das einfach so, dass man rechtshänder ist und man kann das nicht und niemals ändern???

würd ich gern mal wissen.

LilyLisa

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?