Kann man es schaffen ein kilo an einem Tag abzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es kann durchaus passieren, dass man im Rahmen der natürlichen täglichen Gewichtsschwankungen ein Kilo verliert. Dabei handelt es sich aber nur um Darminhalt und Wasser. Meist hat man das am nächsten Tag wieder drauf.

1 kg Fett kann man an einem Tag nicht verlieren. Dazu braucht man mit einer ausgewogenen gesunden Ernährung und viel Bewegung etwa 2 Wochen. Abnehmen sollte man im Übrigen nur dann, wenn man übergewichtig ist. Ist das denn bei dir der Fall?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst nicht in erhalb eines Tages derart viel Gewicht verlieren. Da dein Körper das "Fett" aufwändig gespeichert hat muss er das Fett auch  erstmal anfressen, d.h dein Körper schickt Enthzyme los die das Fett aufspalten und in Zucker umwandeln. Bis dieses Fett jedoch genutzt wird, wandelt der Körper erst die Stärke aus deiner Leber um, das reicht schon für kurzfristige Belastung. Das Entzhym für die Fettaufspaltung braucht ca 3h bis die Energie zur Verfügung steht. Von daher ist es nicht möglich in einem tag 1 ig Gewicht zu verlieren, ausser dem Gewicht von Wasser, das musst du jedoch woeder zu dir nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür ist die frage? Brauchst für einen tag X ein bestimmtes gewicht? Oder willst du ein bisschen abnehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luki333
24.10.2016, 20:58

Ok es ist möglich, allerdings ist das genau sinnvoll, wie beim auto gas zu geben, während man auf der kupplung steht, um den tank so schnell es geht leer zu machen. Du würdest dadurch kein fett verbrennen, sondern nur wasser aus deinem körper rausdrücken und nach kurzer zeit zwingt dich dein körper wieder zu essen. Du kennst den effekt vom fieber, tagelang kannst du kaum essen, weil du keinen hunger hast und sobald du wieder gesund bist, frisst du solange bis sich der körper die ganze nahrung wieder zurückgeholt hat, die er die tage zuvor auslassen musste..... -> kilos verlieren, fett verbrennen und abnehmen, ohne diesen effekt zu bekommen, geht nur über einen langen zeitraum und nur kleine schritte beim abnehmen. Gut Ding Braucht Weile! Sonst bist du innerhalb kürzester zeit wieder beim ausgangsgewicht und wahrscheinlich sogar noch schwerer

0

Wenn man nichts isst nimmt man ziemlich genau ein Kilo ab am ersten Tag.

Wenn man schwitzt bzw dafür sorgt dass man schwitz kann man wesentlich mehr abnehmen, aber nur Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, weil das krankhaft ist! Wer so schnell abnimmt, hat in null komma nichts das doppelte wieder drauf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi caroline

Ja kann man wenn du einen Tag fastest. Nur ist das dann kein fett was du verlierst sondern eher Wasser. Also ist es auch nur von kurzer dauer diese Gewichtsreduktion. 

Besser ist es langsam abzunehmen. Ernährung umstellen und sich genügend bewegen. Dann bleibt es auch ;) 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Problem: ALLE Haare abschneiden, Zähne entfernen lassen Finger-und Fußnägel so kurz wie möglich schneiden. BESSER aber WIRKLICH abzunehmen geht anders: Blase und Darm leeren. Je nach dem persönlichen Fassungsvermögen kann das zumindest kurzfristig ein Kilo bringen. ICH  ernähre mich lieber vernünftig und habe trotz meiner Unbeweglichkeit(linksseitig gelähmt) nur ein kleines Gewichtsproblem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?