Kann man es lernen, wie man Menschen dazu bringt, sich zu verlieben?

7 Antworten

Ich denke schon, dass das möglich ist. Vor Allem wenn ein Mensch gerade eine schwierige Zeit durchmacht. Aber Menschen zu ,, manipulieren" finde ich abartig und absolut unmoralisch. Sicherlich kann eine Personen so auf einen Mensch einwirken, dass er sich in die Person verliebt. Aber allgemein nur so zu denken und nicht die Gefühlslage der anderen Person zu beachten, sehe ich als naiv und sehr egoistisch.

Ich denke jeder Mensch hat die Informationen dazu im Hirn gespeichert. Welche Impulse diese aktivieren ist bestimmt unterschiedlich. Also ja, ich denke das kann man manipulieren, wenn man "den richtigen Nerv" des anderen trifft.

Woher ich das weiß:Hobby – Altersbedingt erfahrener Alltags Psychologe

Grundsätzlich geht das schon, aber nicht unbedingt bei genau der Person, die du willst...

es wirkt auch bei jedem etwas anderes...

aber so allgemeine Manipulationstechniken in diese Richtung sind:

  • Komplimente, Schmeichelei (aber nicht so dick auftragen, dass man es merkt)
  • aufmerksam zuhören, alles interessant finden
  • gemeinsame Interessen (selber etwas über das wissen, was der andere erzählt)
  • Bewunderung
  • Spiegeln
  • nett sein
  • tw. kann auch Hilflosigkeit, Verletzlichkeit zeigen eine erfolgreiche Taktik sein, den anderne in die Position des "Retters" bringen...
  • und natürlich auch eigene Attraktivität (Aussehen, Status, Tüchtigkeit, etc.)

Klar kann man Menschen manipulieren. Aber du wirst durch Manipulation keinen dazu bringen, Gefühle für dich zu entwickeln.

oh das würd ich nicht so pauschal sagen. Ich tippe du als Frau? bist schon so manches mal im Leben auf die Bezirzungen eines Mannes reingefallen, oder? Vor allem in jungen Jahren, wenn man noch naiv und unerfahren ist.

0
@mistergl

Nein, bin ich nicht. Ich bin allerdings auch ein sehr kritischer Mensch.

0

Schau dir mal Hitch den Datedoktor an. :)

Natürlich kann man Menschen manipulieren.

Was möchtest Du wissen?