Kann man es irgendwie üben, nicht mehr so nachtragend zu sein?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Skorpion kannst du dich gar nicht darauf ausruhen, selbst wenn du es wolltest ;-), was schon deine Frage zeigt.

Dem Skorpion ist zunächst schon ein Schwarz-Weiß-Denken eigen, aber irgendwann möchte er tiefer gehen, in seinen eigenen Sumpf hinabsteigen und sich selbst verstehen.

Das angesprochene Buch von @Kiwi kann ich nur empfehlen. Wenn du erkennst, dass dir "andere" immer nur das wiederspiegeln, was du bei dir nicht haben willst, von dir selbst ablehnst, setzt Verzeihen und Vergeben ein.

das hat nichts mit dem sternzeichen zu tun. viele menschen verlassen sich auf astrologie, aber wie die sterne stehen, am tag deiner geburt, kann nun wirklich keinen einfluss auf dein verhalten haben. nicht einmal kosmische strahlung, auf die der urknall zurückzuführen ist, hätte auf dein verhalten einen einfluss.

0
@mentor

Sprach ich davon, dass es einen Einfluss hätte?

Das Abbild der Planeten zum Zeitpunkt der Geburt ist nichts als ein Spiegel der Qualitäten und Eigenschaften, die ein Mensch inne hat, der hier geboren wurde. Und bevor du klar solch eine Meinung vertrittst, solltest du dich zunächst mit Astrologie beschäftigen, um zu wissen...

0

Bin auch Skorpion- aber nicht (mehr) nachtragend. Früher war ich das ebenfalls. Als ich dann geheiratet hatte, musste ich mir eine große Scheibe von meinem Mann "abschneiden". Er ist und war nie nachtragend. Das hat mich beeindruckt und mich angespornt, genauso zu sein. Der Umgang prägt also und ebenso der innige Wunsch, genauso eine gute Eigenschaft zu besitzen. Eine große Portion Humor ist unerlässlich ! Manchmal auch ein Eingeständnis, dass man am Fehlverhalten des anderen mitgewirkt haben könnte. Wenn man lernt auch auf andere zuzugehen und ihnen nach einem Streit die Hand zu geben und sich zu versöhnen, dann überwindet man seinen Stolz und man trägt zum Frieden bei. Wenn Du das praktizierst, wirst Du sehen, wie Du an Reife zunimmst und wie Du Achtung gewinnst. Es ist nämlich ein Zeichen von Stärke zu vergeben. Schwach ist nur der, der es nicht kann. Konzentriere Dich auf die guten Seiten der anderen, nicht auf die Schlechten.

ja, das kann man üben ist aber gar nicht so einfach. Es gibt tolle Selbsthilfebücher wie: "Ohrfeige für die Seele" und "das innere Kind" Es wird anhand von Beispielen erläutert, warum etwas zur Verletzung führt, warum wir nachtragend sind, und Wege aufgezeigt, wie man lernen kann, weniger verwundbar und weniger nachtragender zu sein. Ein Selbstbehauptungstraining bei der VHS könnte auch sehr hilfreich sein. Es gibt dort diverse Angebote mit unterschiedlichen Schwerpunkten Meistens ist es so, dass uns neuere Verletzungen mehr oder weniger bewusst oder unbewusst an alte Kränkungen erinnert. Das Gehirn vergisst sie nie und assoziert neue Verletzungen mit Kränkungen von früher. Finde für dich die beste Methode heraus, gelassener zu werden. Dann wirst du auch weniger nachtragend.

Unterschiedliche Wirkung zwischen Zopiclon 7,5 und Diazepam 5 mg?

Hallo zusammen,

ich leide seit jahren unter massiven Schlafproblemen die ich versucht habe nit zahlreichen Mitteln zu bekämpfen es leider aber selbst mit Tabletten bisher nicht geschafft habe.

Seit ich am 12.August 2017 dem Alkohol den garaus gemacht habe und seither trocken bin, ist es npoch viel schlimmer geworden. Selbst tägliches Schwimmen hat mich irgendwie nicht ausgepowert.

Ich nehme seit sicherlich 3 jahren Zopiclon ein, diese machen mich zwar durchaus Müde, aber wenn ich einschlafe, wache ich tzdem nach nichtmal 1ner Stunde wieder auf und wälze mich dauernd im Bett.

Da immer dieser ständige Bittere Geschmack im Hals zu spüren ist, habe ich mich vergangene Woche mit meinem Hausarzt darüber unterhalten und da kam Diazepam ins Gespräch. Ich weiss das dies sicherlich keine Dauerlösung ist, dennoch haben wir uns entschieden, diese mal auszurpobieren.

Jetzt meine Frage:

  • Wirken die ähnlich wie Zopiclon oder wie kann ich es mir vorstellen? Von den Zopiclon habe ich jeden Abend 2 Tabletten nehmen müssen. Die Wirkung war allerdings nicht ausreichend wie ich oben beschrieben hatte.
  • Gibt esdurch Diazepam tagsüber eine Art Hangover ?
  • Wieviel Tabletten muss ich den Abendsvor dem Schlafen nehmen bei 150 Kilo wenn ich bereits 15 mg Zopiclon zum einschlafen benötigte?
  • Sind Diazepam gut verträglich ?

Tut mir leid, wenn ich Frage, aber diese Schlafprobleme sind einfach grausam.

Besten Dank

Markus

...zur Frage

Vater hat Geburtstag vergessen

Ich hatte vor zwei Wochen Geburtstag (15.) und mein Vater hat es vergessen. Dazu muss ich sagen dass er vor ein paar Monaten nach Österreich gezogen ist (Meine Eltern sind getrennt). Es hat mich sehr verletzt dass er nicht angerufen hat und als Entschuldigung hat er gesagt dass er nicht wusste welches Datum war aber seine Freundin hat dran gedacht und mir gratuliert..er sagt auch dass ich nicht so nachtragend sein soll aber ich kann ihm irgendwie nicht so richtig verzeihen.. Mit ihm habe ich mich auch immer viel besser verstanden als mit meiner Mutter bis jetzt. Was soll ich tun?

...zur Frage

Voltiübungen zuhause üben

Hallo! Hier gibt es sicher die ein oder anderen Voltigierer ;-) Ich wollte fragen, ob ich einige einfache Übungen auch irgendwie zuhause üben kann. Minitrampolin ist vorhanden, da wollte ich zum Beispiel den Aufschwung üben, allerdings weiß ich nicht worauf ich dann aufschwingen soll... Ich würde mich freuen wenn mir irgendjemand ein paar Tipps geben könnte, wie ich zu Hause paar Voltiübungen üben kann. GLG ;-)

...zur Frage

Was kann man gegen das nachtragend sein tun?

Hier ein Beispiel: Mein Freund ruft mich nicht an wie versprochen, ich bin sauer und mache ihm das auch deutlich. Ich selber versuche immer nicht sauer zu sein, aber irgendwie habe ich dann immer das Bedürfnis danach. Ich weiß nicht weiter, denn ich würde es gerne abstellen können, aber irgendwie bekomme ich das nicht hin. Mein Freund tut mir hinterher immer so Leid. Hat jemand Tipps für mich? Danke euch!

...zur Frage

Ganze Woche krank geschrieben(Schule), aber schlechtes Gewissen?

Hey Leute, Ich bin wegen einer Grippe die ganze Woche krank geschrieben. Mir geht es inzwischen schon einigermaßen besser, habe noch ne menge husten aber ansonsten geht es eigentlich. Die Ärztin meinte ich soll mich wirklich die Woche ausruhen (ich war erst am Mittwoch beim Arzt, fehle aber seid Montag). Ich will mich auch ausruhen, aber das Problem ist ich hab ein schlechtes Gewissen, denn ich hab dieses Jahr ne Zeit lang ne Phase gehabt in der ich oft gefehlt habe. immer wieder 1-2 Tage und ich war nicht jede Zeit wirklich Krank. Ich wurde dementsprechend auch Attest pflichtig. Ich hab mich nach der Pflicht auf jeden Fall gebessert und bin regelmäßig in die Schule, bin übrigens 18 (11 Klasse Gymnasium) trotzdem fühl ich mich blöd, denn ich hatte schon so viele unnötige Fehltage und jetzt diese ganze Woche. die dazu kommt ,macht mich irgendwie runter. Ich bin ja wirklich krank und hab eine ärztliche Bescheinigung doch trotzdem habe ich meiner Meinung nach zu viel Fehltage und das macht mich wie gesagt innerlich irgendwie runter und bin dann selber von mir enttäuscht. Auch mach ich mir Gedanken über meine Lehrer, die sich sicherlich denken ich hätte kein bock oder sowas und allein die Gedanken daran sind irgendwie dumm -.- Ihr denkt sicher was ist mit dir los , wenn du krank bist, bist du krank aber ja weil ich in meiner Phase oft gefehlt habe, hab ich das Gefühl ich darf mir diese Krankheit nicht leisten. Was meint ihr dazu? ich weiß selber nicht genau was ich wissen möchte doch wahrscheinlich einfach eure Meinung zu meiner überflüssigen Krise liebe grüße Dean

...zur Frage

Warum verlieben sich Mädchen immer gleich so schnell in Jungs?

Hallo, ich wollte mal wissen, warum es im allgemeinen bei vielen Mädchen so ist das wenn man sich öfters einfach nur mit Mädchen unterhält ohne Sie irgendwie anzumachen oder so, oder Ihnen sagt, das man sie ganz nett findet, das die voll anhänglich werden nur weil man sich ganz normal schreibt oder miteinander sich gut unterhält. Wenn man dann nicht mitmacht sind sie sauer oder gucken einen dann nicht mehr an. oder sind voll nachtragend obwohl man das überhaupt nich will sonder sich nur gut zusammen versteht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?