Kann man erkennen, wie lange ein Herzinfarkt zurück liegt?

3 Antworten

Durch einen Herzinfarkt entstehen am Herz Vernarbungen. Die Vernarbungen entstehen dadurch das ein Teil des Herzens nicht mit Blut versorgt werden kann,weil an dieser Stelle eine Artherie verstoft worden ist. Auf einem EKG kann man nur bedingt einen Infarkt feststellen. Da kommt es darauf an wo der Infarkt am Herzen stattgefunden hat und wieviel schaden er angerichtet hat. Die verstopften Artherien kann man mit einem Stent wieder durchgängig machen. Am Besten kann man einen zurückliegenden Infarkt mit einem Herzecho oder Kartheten Op einschätzen.

Aussagekräftige Befunde liefert z.B. die Magnetresonanztomografie (MRT) LG gadus

bevor man operiert wird,wird meistens ein EKG gemacht ich habe mal nachgefragt da wurde mir gesacht man könne sogar einen herzinfarkt erkennen der länger zurückläge und der so klein war das man ihn selbst gar nicht bemerkt hat deswegen das EKG vor einer OP

Anhand des EKG kannst Du einen alten abgelaufenen Infarkt erkennen. Aber nicht wann er abgelaufen ist!!

0

Wie lange dauert ein Herzinfarkt?

Wie lange dauert so was ?

...zur Frage

Muss ich Angst vor einem Herzinfarkt haben oder ist es was harmloses?

Nabend Ich hatte vor kurzem so ungefähr 1 1/2 monaten ne Herz beutel Entzündung.die Blutwerte und EKG Werte sind soweit alle in Ordnung.trotzdem bin ich kaum raus gegangen und habe immer noch manchmal ein leichtes Brennen in der Brust welches mir Angst macht. Ich messe dann Blutdruck der dann normalen Bereich ist so die 110 zu 70 rum. Abends ist das Bremen öfters da wenn ich dann Blutdruck Messe ist der Blutdruck in Ordnung aber der Puls so um die 55 und 70 rum. Der niedrige Wert und da brennen machen mir Angst das ih doch nen Herzinfarkt hatte oder bekomme. Mein Arzt und die Werte sagen da alles soweit in Ordnung ist. Ich nehme noch bis Ende August colchicin und pantoprazol. Ubel und Schwindelig ist mir auch welches ich aber aufdas colchicin zurück führe. Ich habe halt ne Riesen Angst und möchte nun auch net ständig ins Krankenhaus um zu hören es ist alles in Ordnung ( bis vor zwei jahren war ich noch angst Patient) iwo her muss das ja kommen ich bilde mir das ja nicht ein. Was kann ich noch tun? Ih trau mich nicht mal met schlafen zu gehen.

...zur Frage

Ich fühle mich unwohl/habe Aussetzer, was ist das?

Seit gestern geht es mir sehr schlecht. Es fühlt sich an wie eine Art Aussetzer im Gehirn. Mein Herz wurde untersucht. Ich hätte gedacht, dass es ein Herzstolperer ist. Alles in Ordnung. Diese Anfälle sind sehr oft am Tag und fühlen sich so an, als würde irgendwas aussetzen. Eine Art Schockzustand, Schwindel, schwarz vor Augen, kriege schwer Luft. Gestern konnte ich deshalb sehr schwer einschlafen. Immer wenn ich dabei war, habe ich schockartig reagiert und nach Luft geschnappt. So stelle ich mir einen Herzinfarkt vor. Was kann das sein?

...zur Frage

Wie lange zurück zeigen die Blutwerte einen Herzinfarkt?

Würde es gern wissen

...zur Frage

Wie und wo genau sind Schmerzen bei einem Herzinfarkt?

Ich habe seit längerem Herzprobleme, heute ist es ganz schlimm, ich habe so ein Druckgefühl am Brustbein und irgendwie ganz undefinierbare Schmerzen. Aber eig. FÜHLT ES SICH SO AN, als kämen sie nicht direkt vom Herzen, das ist ganz komisch. Es wurden aber mittlerweile schon EKG, Langzeit EKG und Herzecho gemacht, da war immer alles i.O. , ich glaube sonst hätte ich schon (wieder) den Notarzt gerufen. Wie zeichne sich die Schmerzen direkt aus, wie schlägt das Herz bei einem Infarkt, regelmäßig, unregelmäßig, langsam oder schnell? Wie lange dauert ein Infarkt. Ich weiß wirklich nciht mehr weiter, will aber nicht schon wieder andere damit belasten, wenn es am Ende doch wieder nichts ist. Ich bitte um Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?