Kann man erkennen, ob am Vorhautbändchen leichte Risse entstehen oder ne Gefahr besteht, dass es reißt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Asat1420, 

das Vorhautbändchen ist nicht so empfindlich, dass es sofort reist, wenn man daran zieht, denn es wird auch beim Sex angespannt und reist nur, wenn es verkürzt ist und dann übermäßig und schmerzvoll gedeht wird. Da du während der Dehnung nie soweit ziehen darfst, dass es wehtut, dürfte die Kraftanwendung nicht groß genug sein und durch die Dehnung der Vorhaut wird auch das Bändchen mit gedehnt.

Erkennen, ob sich etwas verändert hat, kannst vor allem du, denn du kennst deinen Penis am besten. Und ein Einriss oder eine Überdehnung würden mit einem Schmerzreiz verbunden sein denn du spüren würdest. Ungeachtet dessen wirst du sicherlich in der nächsten Zeit Termine mit deinem Arzt haben, der die Entwicklung begleiten wird und dich auf Fehlentwicklungen aufmerksam machen dürfte.

Hey der Arzt meinte als er geguckt hat und mir die Creme aufgeschrieben hat, das mein Bändchen einwenig verkürzt würde was aber nicht schlimm wäre. Heißt hätte ich Risse oder so bekommen hätte ich das schon gemerkt an Schmerzen?

0
@Asat1420

Ja, denn das Bändchen ist mit sehr vielen Nervenenden versehen, eine Verletzung dort, auch eine kleine, ist schmerzhaft. Das gilt auch für die Vorhaut, weswegen eine Dehnung gut funktioniert, da mit dem Ziehen aufgehört wird, bevor eine Überlastung eintritt. Und der Umstand, dass der Arzt dein leicht verkürztes Bänchen als nicht weiter behandlungsbedürftig ansieht spricht dafür, dass er davon ausgeht, dass die durch die Dehnung sowieso erfolgende Verlängerung ausreichen wird.

0

Was möchtest Du wissen?