Kann man Eiweiß als Firnis verwenden?

1 Antwort

Ich empfehle dir einfach Haarspray. Funktioniert gut, ohne zu verfärben. Das mit dem Eiweiß würde ich nicht machen

Wie findet ihr diesen muskelaufbau mit 16 jahren ( natural)?

seit 3 wochen nehme ich supplemente und seit 6 wochen habe ich einen ernährungsplan, ich gehe auch seit 4 monate ins gym - davor war ich für 3 monate auf der baustelle danach 3 monate pause und davor hatte ich auch etwas trainiert ( boxen, 8 kg hantel, 40kg box sack stämmen) - nun mach ich mit 12 KG 60 wiederholungen und 2 sätze, brustpressse 55-60 KG bei 10 wiederholungen und 3 sätzen, rudern nehme ich 70 KG bei 10 wiederholungen und 4 sätze, manchmal laufe ich vor dem training 2,5KM und wärme meine arme mit einem gummiband auf ( ich ziehe daran.. was wirklich sehr sehr gut auf den muskel wirkt) - ich nehme zu mir die supplemente " d-asparaginsäure" jeweils 2 kapseln ( von prozis.com = sehr billiger/preiswerter hop) und "toxandron 50" jeweils 3 kapseln, auf das ich zuffällig gestoßen bin - trinke 1 eiweishake währen dem trainingspausen verteilt ( mit 2-3 löffel mehr als angegeben) meine ernährung ist eig. nur eiweiß da ich oft nichts mit kohlenhydrate habe.. aber hab mir von prozis haferflocken bestellt und die haben 73g kohlenhydrate bei 27g zucker... - ich werde auch stets von einem arzt begleitet und hab eine elektrolyt störrung da ich magnesium aggresiver aufnehme und mein körper es auch nicht so verträgt ( hab immer abends vor dem einschlafen welche genommen) - ich wiege 72KG bei einer größe von 168cm - mir wird im gym oft vorgeworfen ( oft immer vom gleichen) dass ich was nehme weil sonst geht es nicht da ich nicht mal breit bin, ein anderer erwiderte und sagte dass ich einfach einen massiven muskel habe.. - nun zu den bildern.... das lichtverhältniss passt sehr gut und beim rücken hab ich jetzt nur n älteres pic gefunden ( der hat sich aber kaum verändert) ich hab auch einiges an fett am körper bzw mein six-pack ist nicht soo gt sichtbar ( hab eig. nur wegen six pack die ernährung umgestellt) - nun, was haltet ihr von den bildern?.

...zur Frage

makronährstoffe, Verteilung, berechnung

Guten morgen,

Ich bin 22 Jahre alt, 1,70 groß und wiege zur Zeit 88 kg (weiblich). Ich war bis zu meinem 17 LJ immer schlank, mit meiner Ausbildung hab ich dann leider zugenommen. Ich möchte mit Low Carb wieder abnehmen und auf 65 kg kommen. Das ist mein Ziel. Heute ist Tag 11 meiner Low Carb Diät. Nehme pro tag 1600 kcal zu mir, wobei es manchmal auch ein bisschen weniger ist 1450-1500. Ich trage meine Lebensmittel die ich zu mir nehme in eine App ein (Fatsecret). Dort habe ich alles im Überblick und das hilft mir. Habe bisher (die letzten 11 Tage) 80-90 g Fett, 85-80 g KH und 95-100 g Eiweiß zu mir genommen. Kann mit jemand sagen ob die Makroverteilung so in Ordnung ist oder ob ich irgendwo noch runter gehen muss. Hab das Gefühl es tut sich nur sehr langsam was. vielleicht müsste ich mit den Kh noch was runter gehen. Zudem gehe ich jedem 2. Tag joggen (15 min). Länger schaffe ich noch nicht aber ich werde mich steigern. Kennt sich jemand damit gut aus und kann mir weiterhelfen??
Danke :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?