Kann man einfach so in einen CHANEL-Store reingehen?

7 Antworten

prinzipiell darfst du da natürlich schon reingehen. du solltest allerdings nicht total ungepflegt da hingehn, mit dreckigen klamotten und fettigen haaren oder so, das macht einfach generell keinen guten eindruck.

ich kann mir vorstellen, dass es die parfümierten damen im chanel-store eher nicht so toll finden, wenn 11jährige im laden rumlaufen, einfach, weil das bei den älteren kunden (oft -nicht immer- eingebildete modelmässige zicken oder alte damen) einfach einen komischen eindruck macht, wenn in dem gleichen laden, wo sie - die schönen, reichen, tollen dieser berliner welt- einkaufen, auch ein kind ist. ansonsten dürftest du aber keine probleme haben...!

Naja, ich denke du müsstest da einfach rein dürfen und etwas durchschauen dürfen. Bist ja eigentlich ein normaler Kunde (wenn man davon ausgehst das du älter wärst und dir das leisten könntest). ^^

Prinzipell kann da fast jeder der Normal bis Eleganz gekleidet ist einfach so rein. Auch Kinder mit ihren Eltern, bei Solokindern ohne Designer Klamotten an, wird die Verkäuferin bestimmt zweimal schauen, schliesslich möchte sie ja auch nicht beklaut werden.

Das Ein Obdachloser der stinkt direkt rausgeworfen wird ist klar, ansonsten sind Chanel, Gucci, D&G ganz normale Boutiquen.

Meine Kinder werden auf jedenfall mit Designer klamotten ausgestattet, und bei Babys und Kleinkindern ist das auch noch recht günstig. kleinkinder D&G Schuhe kosten z.B. nur 70 Euro.

Was möchtest Du wissen?