Kann man einfach so einen YouTube Kanal erstellen oder muss man etwas beachten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,
einen Kanal kann jeder gründen, aber man muss auf Urheber- und Markenrechte achten, wenn man nicht abgemahnt werden möchte.

Also verwende keine fremde Musik und Videos, auch nicht auszugsweise.
Falls Du dies machen möchtest, dann benötigst Du die Genehmigung vom Inhaber der Rechte.

Zudem solltest Du dich fragen, ob es sich mit dem Kanal lohnt, oder ob es nicht schon genug Kanäle gibt, die sich mit dem Thema befassen.

Ein vernünftiger Kanal hat auch die entsprechende Ausrüstung, wie z.B. Licht, Stativ, Kamera und Mikrofon.
Da sind 1000 € und mehr keine Seltenheit.

Womit möchtest Du "produzieren"?
Mit welchem Thema möchtest Du dich befassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
robinhechler 25.05.2016, 14:46

Ich hatte vor einigen tagen so eine art vision beim einschlafen. Ich wollte YouTuber werden und zwar einer der verschiedene Computerspiele spielt und damit unterhält. Ich weis das es viele davon gibt doch ich habe riesen lust dazu und möchte dies unbedingt machen! Ich habe auch schon mehrere YouTube Kanäle aber da hätte ich nie wirklich genug ergeiz und das habe ich nie wirklich richtig gemacht, dh. Ich habe nie geschnitten oder sachen eingefügt und hatte auch noch nie ein intro oder ähnliches! Produzieren möchte ich daher mit einem kosenlosen Aufnahmeprogramm für den Computer. Danke für deine Antwort

0
RuedigerKaarst 25.05.2016, 14:50
@robinhechler

Bei Computerspielen braucht man keine Kamera, es sei denn man möchte sich oder andere beim spielen filmen.
Zur Moderation wäre ein Studiomikrofon, bzw. ein Mikrofon für Podcasts nicht schlecht.

Man sollte schauen, dass nicht zu viele Hintergrundgeräusche aufgezeichnet werden, denn manche Mikrophone sind sehr empfindlich.

Schau mal bei www.thomann.de vorbei. ;)

1

das kann so ziemlich jeder. Das ist ja das geile daran ^^

Du musst nur beachten, dass dein Youtube Kanal ein "Geschäftsmäßiges Telemedium" im Sinne des Telemediengesetzes ist. (Geschäftsmäßig heißt nur, dass er nicht rein privat und nur für deine Familie/enge Freunde ist) Das heißt du brauchst ein Impressum. https://www.gesetze-im-internet.de/tmg/__5.html

Das schreibst du am besten unter deine Kanal-Vorstellung. Da müssen stehen:

Dein Name

Deine Adresse

Deine E-Mail-Adresse

Ein Weg um dich direkt zu kontaktieren (Telefonnummer oder sonst irgendein Weg, wie man dich direkt erreichen kann)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was solltest du groß beachten müssen? Sofern dein Content den Richtlinien entspricht gibt es kein Hindernis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ho,

kannst du so ziemlich. Du musst nur darauf achten, keine Copyright- oder Urheberrechte zu verletzen. Dann benötigst du eine Email und fertig^^.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir paar Tipps geben schreib mich mal auf YT an :) dann können wir bisschen darüber reden ich heiße dort NeunHaken und versuche da paar Leuten zu helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht ganz einfach erstmals gibts nichts zu beachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?