Kann man einfach Schokoladendekor auf Zuckerguss legen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Am sichersten ist es, du hebst dir einen kleinen Rest Zuckerguss auf. Wenn die Torte abgekühlt ist, machst du den Rest vom Zuckerguss nochmal warm und stippst einen Klecks auf die Rückseite der Herzen und klebst sie dann gleich auf dem Zuckerguss fest.

Ja, kannst du machen.

So wie "Nutzernaemchen" geschrieben hat funktioniert es am besten.

Es besteht keine Gefahr, dass der Zuckerguss die Schokoherzen auflöst- oder umgekehrt.

Kühlschrank ist bei Zuckerguss und Schokolade die falsche Wahl.

Der Zuckerguss wird die Feuchtigkeit im Kühlschrank aufnehmen und sich verflüssigen, die Schokoherzen werden grau.

Kühl und trocken muss der Kuchen stehen.

Na klar geht das. Leg die Herzen drauf, kurz bevor der Zuckerguss fest wird. Ist er noch zu weich, rutschen die Herzen runter. Oder du lässt ihn ganz fest werden und klebst die Herzen auf mit einem Kleber bestehend aus etwas Wasser und Puderzucker.

Der Guss Muss kalt sein :-) dann geht's

wenn der Guss kalt ist und nicht mehr sschmiert ja. und die Schokolade obend arf auch nicht schmelzen, sonst geht das auch nicht mit dem Guss. Wir haben Sommer - also ab in den Kühlschrank bis zur Übergabe und diese dann vielleicht in Kühlakkus packen beim Transport dahin.

Das geht sicher. Ich würde aber die Schokoherzen kurz vor dem Servieren anrichten sonst sieht es nichtmehr so schön aus weil es in den Zucherguss einsinkt      

Lasst es euch schmecken

Sophia 24 Hobbybäckerin

Was möchtest Du wissen?