Kann man einer Frühgeburt vorbeugen oder ist das einfach Schicksal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an, was die Ursache für eine Frühgeburt ist, es muss nicht nur seelich, es kann auch körperlich begründet sein. Z.B. könnte die Mutter ein Myom haben, das zu Schwangerschaftsproblemen führen kann. Weißt Du, was ein Myom ist? Wenn nicht, hier mal kurz ein wenig Aufklärung ;-) http://www.rheinruhrmed.de/interviews/myomeprofhatzmann.html

es kommt wie es kommt....nicht jede schwangerschaft und entbindung verläuft gleich....wer sagt den das es diesesmal genauso sein wird oder kann? einfach gesund ernähren, stress meiden und vertrauen zu seinem arzt haben, regelmässig zur untersuchung gehen und wenn einem etwas nicht normal vorkommen, nicht in panik geraten sondern zum arzt gehen und abklären, meistens ist es nichts aber es beruhigt ungemein wenn man es bestätigt bekommt

Genau! DH

0

Ich denke schon, dass es Umstände gibt, die eine Frühgeburt (leider) begünstigen, z.B., wenn die Mutter arg im Stress oder ständig nervös ist.

Was möchtest Du wissen?