Kann man einer Frau bei Facebook schreiben wie wunderschön sie ist , und ihr erzählen das man sie sich nackt vorstellt und was man gerne mit ihr machen würde?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

das ist mehr als nur oberpeinlich!!!

Eine gute Erklärung findet sich in deinem letzten Satz: Die Realität findet nicht in P*rnos oder billigen Filmchen und in den angeberischen Protzereien pubertärer Aufschneider statt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leider gibt es Typen die das wirklich tun und jeder (insbesondere die betroffenen Damen) fragen sich, was mit diesen Kerlen nicht stimmt.

Also NEIN. Es ist nicht in Ordnung einfach eine fremde Frau anzuschreiben dass sie schön aussieht und man sie sich nackt vorstellt.

Genau genommen fällt es unter sexuelle Belästigung und kann dementsprechend zur Anzeige gebracht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist sicher nicht ganz üblich. Ich mag Männer, die direkt sind und frei sagen, was sie denken, aber wenn ich so eine Mail bekommen würde, wäre mein erster Gedanke, dass du mich auf den Arm nehmen willst, oder dass du verzweifelt und notgeil bist.

Also falls ich mich auf etwas rein Körperliches einlassen würde, dann dürfte ein bisschen oberflächliche Kommunikation schon über Facebook ablaufen, aber Tacheles mag ich viel lieber persönlich.

Wenn du ihr ein paar Komplimente machst und ihr euch trefft, dann kannst du ja im Laufe des Abends durchsickern lassen, was du von ihr willst. Das wäre dann ok, damit sie weiß, woran sie ist. Aber per Facebook eine Einladung zur Affäre finde ich ehrlich gesagt unangemessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heißt nicht das eine Frau das will! Ja ich persönlich finde das sehr sehe peinlich. Ich würde so was nicht gerne machen. Wenn dann kannst Du Geld für eine prostutuierten bezahlen, auch das mit dem draußen Sex haben! Wenn Du es so sehr nötig hast. Ansonsten kannst Du das knicken. Und das kann auch mit einer Strafe enden. Nein das ist übrigens nicht die Realität. Finde so was machen einfach nur perverse Menschen um ehrlich zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegen anschreiben spricht meiner Meinung nach nichts, aber doch bitte nicht mit dem Text dass du sie dir nackt vorstellst. Und dass du sie wunderschön findest hört sich auch iwie plump an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als Frau würde die Nachricht gar nicht erst beantworten und dich auf igno setzen. Mit so was möchte ich auf Facebook nicht belästigt werden. damit möchte ich dich nicht persönlich angreifen, also bitte nicht falsch verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es ihr schon schreiben. Mach es möglichst nicht öffentlich, sondern ihr privat, wenn du es schon machst. Aber ich kann dir natürlich nicht sagen, wie sie darauf reagieren wird. Ich kann dir nur sagen, daß ich so etwas nicht schreiben würde und mir das peinlich wäre. Aber jeder Mensch ist anders. Vielleicht gefällt es ihr ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das ruhig. Version 1: Sie will es auch. Version 2: Bist du noch ganz dicht? Was ist nicht richtig in deinem Kopf + Block

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Villeicht nit glei als erster sowas schreiben! Erster etwas kennenlernen. Bei die meisten frauen muss man sich heutzutage eh nit mehr anstrengen um sex zu bekommen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du mit einer Strafanzeige leben kannst, nur zu!

Sowas ist nicht nur oberpeinlich sondern auch STRAFBAR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erntewichtel
21.12.2015, 14:22

Vielen Dank , das ist die beste und einzig richtige Antwort.

Unsere Jugend muss viel besser geschützt werden, es kann nicht sein das die Realität in unglaublichem Maße verschoben wird.

0

Was möchtest Du wissen?