Kann man einen zahlungspflichtigen mobilen Hotspot einrichten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst vergessen das ist viel zu langsam. Unbegrenztes datenvolumen hat jeder, aber die highspeed geschwindigkeit ist begrenzt, und zwar auch bei dir weil es in DE noch keinen anbieter gibt der LTE ohne begrenzung anbietet, noch nicht. Und außerdem bietet man seinen gästen wenn überhaupt kostenlosen zugang an. Nimm ne fritzbox und nen dsl tarif dann klappt das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NervousGuy01
23.10.2016, 19:02

Telekom bietet es seit ein paar Monaten an, kostet aber 199 Euro im Monat.

0

das musst du schon selbst verwalten. lass deine gäste im voraus bezahlen und rechne beim gehen ab.

aber du musst dann jeden tag den zugangscode ändern, weil sie den alten am nächsten tag auch ohne anmeldung bei dir benutzen könnten, ohne dass du es mitbekommst.

und du bist sicher, dass alles auf deinem handy auch ggf. für ungebetene gäste, schnüffler und amateuer-hacker ohne wert ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Laden bietet es umsonst an, warum sollte jemand dann zu einem Geizkragen wie dir gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?