Kann man einen Wlan Router mit einem anderen Wlan Router verbinden?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der zweite Router muss nicht als AP dienen, sondern als Repeater. Ob Dein Router das kann, musst Du in dessen Handbuch nachlesen. Am Rande sei bemerkt, dass ein Repeater den Durchsatz halbiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann schon funktionieren. Es gibt WLAN Router die als Client funktionieren können. Da muss man beim Kauf dann drauf achten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an. Manche Router kannst du als Repeater benutzen. schau dazu mal in der Bedienungsanleitung. Ansonsten hilft dir auch Google weiter, das ist halt Produktabhängig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, sogar super easy.
Du nimmst erst den einen Router, legst ihn mit der unterseite nach oben auf einen untergrund. am besten ist ein standsicherer tisch. Dann nimmst du den 2ten router und legst den mit der unterseite auf den anderen router. praktisch po an po. Dann nimmst du Tesa-Film bzw ich würde panzertape empfehlen ... dann ''verschnürrst'' du die beiden router wie ein paket. 2 mal an der langen seite und 2 mal an der kurzen seite. (Hol dir dafür jemand der die router zusammenhält, alleine ist das etwas schwierig)
Zack feddich: Dual-Router

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?