Kann man einen Windows XP Bildschirm für einen neuen Rechner verwenden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was verstehst du unter einem Windows XP Bildschirm? Einem Bildschirm ist das Betriebssystem egal.

Wichtig ist, dass er den passenden Anschluss hat, den du auch am Rechner (bzw. deiner Grafikkarte) hast, und die passende Auflösung liefert, die du nutzen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aragos
17.05.2017, 07:01

Ok, Danke. Und welcher PC ist besser für die genannten Spiele?

0

*facepalm* ein Rechner hat nichts mit dem Betriebssystem zu tun. Wenn dein Rechner xp hat wird dir der Monitor xp anzeigen, wenn dein Rechner Windows 7 hat dann zeigt er halt Windows 7 an. Ein Monitor zeigt nur das Bild das der Rechner erstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WillyWanker
18.05.2017, 00:19

Aber darf ich dann in einem Schaltjahr auch kein Automatik fahren? 😉

0
Kommentar von Schmitzbauer96
18.05.2017, 06:42

nicht schlecht :D könnte in einer neuen Frage ein heißes diskussionsthema werden. dennoch jemand der Spiele ab 18 zockt sich ein high end pc leisten will und nicht volljährig ist sollte so etwas wissen

0

Im Allgemeinen ist ein getrennter Bildschirm voll unabhängig jedem Betriebsystems.

Es muss nur das Video-Interface zwischen Rechner und Bildschirm zusammenpassen. Die meisten Normen hauen da bestens hin.
VGA haut meistens gut hin. Zwar mit etwas weniger guter Auflösung. Mir tut's :-)

Wir haben fünf verschiedene Puter und sieben Bildschschirme. Wenn der Sohnemann und seine Frau da sind, werden's noch mehr. Haut aber bestens hin.

Jedoch, "Kanäle" von einem Laptop auf einen anderen Laptop oder Tablet zu übertragen und zu steuern, ist nicht so einfach. Aber es geht auch einfacher. Warum einfach machen, wenn es auch kompliziert geht ?  ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine Windows XP Bildschirme, da missverstehst du etwas. Zu dieser Zeit, waren die Monitore noch im 5:4 Format. Das ist aber kein Problem für moderne Rechner und Betriebssysteme. 
Problematisch könnte der veraltete VGA-Anschluss sein, den neue Grafikkarten nicht mehr haben. Notfalls kannst einen Adapter nutzen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Bildschirm stellt nur das Bild dar. Es ist komplett egal welches Betriebssystem auf dem Computer läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Monitor ist egal! Mein alter 17 Zoll Röhrenmonitor läuft ganz wunderbar an meinem Windows 10 PC.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?