Kann man einen unterschriebenen Arbeitsvertrag mit 3 monatiger Kündigungsfrist vor Beginn der Laufzeit noch kündigen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Was steht denn genau im Arbeitsvertrag? Ist eine Vertragsstrafe vereinbart wenn Du die Stelle nicht antrittst? Gibt es etwas wie: Eine Kündigung vor Beginn des Arbeitsverhältnisses ist ausgeschlossen?

Wenn nicht, kannst Du mit der vereinbarten Frist von drei Monaten selbstverständlich jetzt schon kündigen. Falls es eine Probezeitvereinbarung mit kürzerer Kündigungsfrist gibt, gilt diese (ich würde die Kündigung aber so schnell wie möglich schreiben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spoceg
06.04.2016, 09:21

Vielen Dank für die kompetente Antwort.

Im Vertrag ist keine Vertragsstrafe vereinbart. Ich werde somit die Kündigung schnellstmöglich einreichen.

0

Was möchtest Du wissen?