Kann man einen stillgelegten Bauspare wieder aktivieren und gleich beleihen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Generell kann man fast jeden Bausparvertrag beleihen.Jeder Versicherungsmakler wird daran interessiert sein allein schon an Die "Aufstockungssumme" die du inwestieren willst. Ich habe einen Bausparvertrag abgeschlossen und sofort beliehen ,das ging auch. Meistens natürlich wenn in irgend einer Form Gelder weiter fließen. Hier wird natürlich der Makler deines Vaters auch mit daran interessiert sein das der Vertrag (Fuchs Standard) weiter bestehen bleibt. Ich würde mich auf jeden fall mal an den Makler wenden.MFG rudi

Hallo! Generell gibt es die Möglichkeit einen Bausparvertrag zwischen Familienangehörigen zu übertragen. Wie schnell der Vertrag zuteilungsreif wird, wenn Du nun die 15.000€ einzahlst, weiß ich nicht. Das hängt von der "Bewertungszahl" ab. Es kann durchaus sein, dass Du noch ein/zwei Jahre warten musst. Frag´ bei der Bausparkasse nach.

Lohnt sich das denn?. Der Bausparzins von 1999 ist wahrscheinlich teurer, als der aktuelle Hypothekenzins.

Was möchtest Du wissen?