Kann man einen See auspumpen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Wenn es keine Zuflüsse gibt, kann man das natürlich machen. Und falls es Zuflüsse gibt.. auch, wenn man diese sperrt. Je nach Größe dauert das dann seine zeit.

Ein See kann natürlich ausgepumpt werden. Dabei muss man aber beachten, dass viele Seen einen natürlichen Zulauf haben, entweder über eine Quelle, oder über den Grundwasserspiegel. Um da erfolgreich zu pumpen, muss entweder der Zulauf gestoppt werden, oder die Pumpe muss von der Abpumpmenge schneller als der zufluss sein. Letzteres wird bei niedrigem Grundwasserspiegel von Bedeutung sein, man pumpt dann am Besten in der Jahreszeit, in der der Grundwasserspiegel gesunken ist.

Aber natürlich, in meiner Kindheit war das immer ein Highlight. Da wurde ca. alle 10 Jahre eine Stausee-Stufe leergepumpt, um den ganzen illegal entsorgten Müll zu beseitigen. Da Kamen dann schon mal Autos und andrere kuriöse Sachen zu Tage. Die ganze Aktion hat ca. 2 Wochen gedauert, dann war der See so weit geleert, dass man darin "arbeiten" konnte. Natürlich wurde bei der Gelegenheit auch der ganze Schlamm abgepumpt, der sich da innerhalb der 10 Jahre angesammelt hatte.

Natürlich geht das. Es hängt aber davon ab, ob er künstlich oder natürlich angelegt ist, ob ein zu und ablauf besteht, wie hoch der Grundwasserspiegel steht... Ein Baggersee ist künstlich, wenn man z.B. viel Sand braucht, für straßenauffahrten und so weiter, irgendwo muss der Sand ja herkommen.

Was hat das mit der Feuerwehr zu tun? Für sowas gibt es Spezialfirmen,... die Niederländer haben die größten! (Pumpen für sowas meine ich)

kommt darauf an wieviel kubikmeter er fasst. ich geh davon aus, das man das wenn dann im sommer gemacht hat, wenn der wasserspiegel eh niedrig war.

auf jeden fall sind wasserleichen nicht ungefährlich, dann kann das wasser kippen zudem dauert es imme rbis eine leiche durch die gase auftreibt.

das hängt davon ab ob der See an einer Unterirdischen Wasserquelle oder mit einem Fluss zusammenhängt. Wenn beides nicht zutrifft dann ist es möglch dauert aber seine zeit

Technisch war das auch seinerzeit möglich aber nicht logisch. Denn Wasserleichen schwimmen normal nach einer gewissen Zeit auf und dann konnte man diese einfach "abfischen".

Ja wird schon machbar sein, kann aber sicher dauern :D

ja das würde gehen, aber sehr zeitaufwendig

Man muss nur mehr abpumpen als reinläuft...

Das wird schon mal gemacht, Deine Ma spinnt nicht rum...

Was möchtest Du wissen?