Kann man einen ryzen 3 1300x gut mit einer Gtx 1060 6GB kombinieren?

5 Antworten

Aktuell würde ich nichtmehr auf einen Ryzen 3 greifen. Anstatt 122€ für eine CPU mit 4 Kernen und 4 Threads auszugeben kannst du direkt für 198€ zum R5 1600 greifen und bist mit dem 6 Kerner mit 12 Threads besser für die Zukunft gesichert. Die +80€ wären gut investiert...

Der R3 1300x ist je nach Spiel rausgeworfenes Geld oder viel zu schwach. In jedem Fall käse. 

Wenn du in der Preislage bleiben willst würd ich auf die neuen I3's warten. Die werden wohl ziehmlicher hammer.

Ansonsten wenn du auf nem budget bist halt nen Intel Pentium, in den meisten Spielen macht das gegenüber dem R3 keinen unterschied, ist aber günstiger. Wenn Ryzen dann nen R5 1600 - der ist Preis/Leistung ein kracher.

Sollte eigentlich beides gut zusammen passen. Die CPU könnte gerne noch etwas stärker (aus der Ryzen 5 Serie) sein.

Was möchtest Du wissen?