Kann man einen Nymphensittich mit einem Prachrosella zusammen halten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Trotz eines anderen Vogels wäre es Einzelhaltung und somit Tierquälerei. Kein anderes Tier bzw. der Mensch kann einen ARTgenossen ersetzen. Ich kann nur meinen beiden Vorrednern zustimmen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum? Was soll das bezwecken? Sinnvoll ist nur ein zweiter Rosella! Ein Nymphensittich braucht als Partner einen Nymphensittich, und der Rosella einen Rosella. Ganz einfach. Wo ist das Problem 2 gleiche Vögel zusammen zu halten anstatt 2 fremde Arten???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Vogel sollte einen Partner der eigenen Art bekommen, ein Vogel einer anderen Art nützt ihm überhaupt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?