Kann man einen Lichtschalter auf Putz verlegen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar geht das. Sieht halt nicht so schön aus... Du könntest auch einen Funkschalter nutzen - dazu gibt es jede Menge Videos, z.B. bei YouTube oder helpster.

http://www.helpster.de/funkschalter-richtig-installieren-so-geht-s_58993

Auch im Baumarkt wird man dich sicher ausführlich beraten!

Der Vorteil davon ist, dass du einen "ganz normalen" Schalter ohne störendes Kabel hast, der nur hin und wieder eine neue Batterie braucht. Oder auch eine Fernbedienung nutzen kannst (z.B. um im Schlafzimmer das Licht auch vom Bett aus ausmachen zu können...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar geht das, gibt im Elektrohandel entsprechend Aufputz-Dosen, Leitung liegt dann eben auch offen, man könnte das mit einem schlichten Kabelkanal verschönern. Aufputz-Dosen findet man oft in Kellern und Dachböden, dürfte nicht schwer zu finden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, das ist möglich, kann auch in einem schmalen Kabelkanal verlegt werden, und runter zum Fußboden dann hinter der Fußleiste bis zur Tür und dort wieder im Kabelkanal auf 1,60 m zum neuen a.P. Lichtschalter geführt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, du musst Dir nur einen Aufputzschalter besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das macht kein Mensch .Wer möchte in seinen Haus oder Wohnung Kabel in den Räumen sehen ich nicht.Da ja wieso dreck anfällt durch die Rigipswand einfügen kann man das doch auch machen.Entweder macht man es richtig oder läßt es sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TrudiMeier
30.12.2015, 23:38

Das Kabel sieht man ja auch nicht, das verläuft hinter einem Schrank. Und natürlich hat es auch seine Gründe, warum das so gehandhabt werden soll - es muss einfach zurückzubauen sein, da u. U. die Rigipsplatte wieder entfernt  und der Schalter an seinen ursprünglichen Platz gelegt wird. Ob das nun kein Mensch macht interessiert mich nicht.

0

Was möchtest Du wissen?