Kann man einen Li-Io Akku mit einer 1,5V Batterie in Reihe schalten oder wird der Akku dadurch beschädigt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

keine gute idee, weil die dinger unterschiedliche innenwiderstände haben. entweder wird dene batterie zu warm oder der lipo tiefentladen... je nach dem wie viel strom du über welche zeit ziehst.

lg, Anna

Mach es nicht denn es könnte eine Tiefentladung des Akkus oder der Batterie, der Akku könnte dadurch Schaden nehmen und die Battierien könnten auslaufen wenn sie Umgepolt werden

Niemals unterschiedliche Spannungsquellen parallel oder seriell schalten. Das kann gut gehen, oder auch ganz ganz blöd. Besser nicht ausprobieren. Es gibt mehr als Genug Möglichkeiten, eine Alternative zu nehmen.

Peppie85 gab dir zwar schon ne gute Antwort, aber.

Solange wir nicht genau wissen was du machen willst, kann kaum jemand eine passende Antwort geben. In gewissen Fällen kann Peppie's Vermutung zutreffend sein, in einigen jedoch nicht.

Berichte mal genauer was du vor hast.

Baumels 05.05.2017, 21:30

Okay also es geht um die anwendung bei der e-zigarette, bei der heute die elektronik kaputt gegangen ist und ich möchte sie als notlösung weiter verwenden, bis ich einen neuen akkuträger habe. 

Ich habe jetzt einen kleinen akkupack mit einer Li-Io zelle genommen, der ist über USB aufladbar, aber die Ausgangsspannung (sollten 5V sein) reicht noch nicht ganz, deswegen habe ich überlegt 2 Batterien mit je 1,5V dazu in reihe zu schalten bzw habe es bereits gemacht und bin mit der Leistung soweit zufrieden, aber ich möchte halt nicht, dass mir der akkupack um die Ohren fliegt, deswegen wollte ich wissen, ob der akku dabei beschädigt werden kann. 

Wie gesagt, es soll nur eine notlösung sein, aber ca. eine Woche müsste ich damit auskommen. 

0

Was möchtest Du wissen?