Kann man einen Laptop mit einem Stand PC verbinden, sodass ich die Leistung zusammenfassen kann?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das wird aus diversen Gründen nicht funktionieren.

Was du allerdings machen kannst, ist deinen Laptop nur als bedienendes Gerät zu verwenden und damit deinen Stand-PC fernsteuern.

Also falls dein Problem war, dass der Laptop zu langsam ist hilft dir das vielleicht weiter.

Kostenlos kannst du dafür entweder die Microsoft Funktion "Remotedesktop" verwenden (benötigst auf dem Stand-PC eine Windows-Lizenz besser als "Home") oder du verwendest "Teamviewer" dafür.

Nein. Jeder Rechner - egal ob PC oder Laptop - arbeitet immer für sich.

Du kannst die Rechner natürlich vernetzen und dann Daten austauschen, aber trotzdem wird die Leistung nicht zusammen gefasst.

Es gibt spezielle Programme, die Rechenaufgaben auf mehrere Rechner verteilen können, aber auch dort arbeitet jeder Rechner einen Teil der Aufgabe immer für sich und nur die Ergebnisse laufen dann an zentraler Stelle zusammen.

Wenn auf beiden Geräten ein dafür geeignetes Betriebssystem installiert ist, geht das schon. Mit 08/15 Windows allerdings kannste das vergessen.

Mit dem einfachen Windows-Desktop-Betriebssystem nicht. Mit Spez. Serverbetriebssystemen schon.

Du meinst, dass du aus zwei völlig unabhängigen Geräten ein leistungsfähiges System erschaffst ?

Nope!

Was möchtest Du wissen?