Kann man einen Jagdschein lösen ohne eine Jagdmöglichkeit zu besitzen?

2 Antworten

Du kannst den Jagdschein trotzdem lösen, auch wenn du kein festes Revier hast. Denn du könntest ja z.B. befristetes Begehungsrecht beantragen, dir einen Tagesbegehschein holen oder von einem bekannten Jäger eingeladen werden. Außerdem bekommst du auch deine Waffe und deine Munition nur mit Jagdschein. Also löse ihn, du bekommst ihn auch ohne feste Jagdmöglichkeit.

Falls es für dich noch interessant /wichtig ist:

3-Jahres-Jagdscheine sind etwas günstiger und du hast auch nicht jedes jahr das Gehetze, durch eine längere Laufzeit wird in der Regel auch die Jagdhaftpflicht etwas günstiger. Außerdem besteht ja eigentlich kein Bedürnis für Waffen wenn du keinen J-Schein löst, weil dieser ja erst zur Jagd berechtigt. Der J-Schein steht auch in keinerlei Abhängigkeit zu einem Revier. Die Anzahl der gelösten J-Scheine (4) kann dich dann noch pachtfähig machen.

Was möchtest Du wissen?