Kann man einen Heil- und Kostenplan ändern lassen?

1 Antwort

Hallo,

der HKP wurde vom Zahnarzt erstellt. Also kann nur dieser Änderungen vornehmen (auf dem Original oder neuen Plan erstellen lassen). Den geänderten HKP im Original erneut der Krankenkasse vorlegen.

Gruß

RHW

Wie lange ist ein heil- und Kostenplan gültig? (Zähne)

Habe eine Zahnwurzelentzündung und da der zahn schon wurzelbehandelt ist und eine Wurzelresektion nicht in Frage kommt (auf Grund der Größe würde der zahn nicht mehr halten) will meine Zahnärztin den Zahn ziehen und überbrücken.

Der heil und kostenplan sind schon bei der Krankenkasse. Meine Frage ist, kann ich das ganze noch einige zeit herausziehen oder muss die Behandlung jetzt sofort passieren? Wie lange ist so ein heil und Kostenplan gültig?

Danke

Lia

...zur Frage

Wann Heil- und Kostenplan bei der Krankenkasse abgeben?

mein zahnarzt hat mir ein heil und kostenplan für eine brücke erstellt. der nächste termin ist aber erst im september bei ihm. wenn ich jetzt den plan bei der krankenkasse abgebe ist das dann endgültig? weil kann sein, dass ich mich dann doch für einen implantat entscheide. wäre das dann schlimm?

...zur Frage

Heil- und Kostenplan für Zahnbehandlung mit Anschreiben zur Krankenkasse?

Hallo,

ich habe einen Heil- und Kostenplan für eine Zahnbehandlung erhalten. Diese soll ich an meine Krankenkasse schicken. Muss ich da noch ein Briefchen dazu verfassen oder weiß die Kasse schon, was ich von denen will, wenn ich nur den Plan mit Anlage hinschicke?

Und die gleiche Frage dann auch noch für die Zahnzusatzversicherung?

Vielen Dank. Zwergilein1009

...zur Frage

Heil- und Kostenplan einreichen und auch gleich mitnehmen nach Bewilligung

Ich habe vorhin den Heil- und Kostenplan für meine Tochter bekommen. Der Arzt hat diesen an mich zugeschickt, da ich sie zum Termin begleitet hatte. Er meinte, ich solle damit zu der Krankenkasse gehen, es könne sein, dass die K-Kasse gleich ihr okay gibt und ich könnte den Heil-und Kostenplan sofort mitnehmen. Meiner Tochter selbst geht es nicht so gut, sie war auch 4 Monate im Krankenhaus. Bei ihr müssen die vorderen 4 Schneidezähne überkront werden, die sehen so schlimm aus, dass sie sich gar nicht traut den Mund aufzumachen. Sie ist auch ein Härtefall, es gibt aber eine Eigenleistung von ca. 400,00 E, die ich bezahlen werden, da meine Tochter das Geld nicht hat. Jetzt ist der Heil- und Kostenplan eben gekommen, Meine Tochter wohnt aber 30 km entfernt. Kann ich den bei der beliegiben AOK-Filiale einreichen oder muss ich dann zu der Filiale, wo meine Tochter wohnt. Gibt es das überhaupt, dass man den gleich mitnehmen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?