Kann man einen golden retriever im garten behalten, Ohne je ins haus zu nehmen sowie auch im winter?

10 Antworten

Rein rechtlich: Es gab eine Verodnung über das Halten von Hunden im Freien und mittlerweile eine Tierschutz-Hundeverordnung in der die Mindestgrößen und Beschaffenheit von Zwingern angegeben sind.

https://www.vbg.de/apl/gv/tierschhuv/13.htm

Man darf einen Golden also so halten wenn ihm entsprechende Fläche und isolierte Hütten/Rückzugsmöglichkeit zur Verfügung stehen

Unabhängig davon hat es kein Hund als soziales Rudeltier verdient draußen isoliert zu werden. Artgerecht ist es nicht. Verhaltensstörungen werden ebensowenig auf sich warten lassen wie ggf. langfristige gesundheitliche Probleme. Goldies neigen zu HD und ED die sicher durch dauerhaftes Drauenliegen im Feuchten/Kalten nicht besser werden. Auch wenn Hütten da sind wird der Hund vermutlich möglichst nahe ans Rudel kommen wollen und stattdessen an ungeeigneten Orten auf Beton oder auf Feuchtigkeit liegen.

Sinn macht es auch nicht einen Hund zu halten den man die meiste Zeit raussperrt. Da haben Mensch und Hund nichts davon.

Les die anderen kommentare meiner antworten auf der seite dann weist duuu was ich von deiner antwort hier halte -.- 👊

0

Ein Hund...egal welcher Rasse, gehört zu seiner Familie ( seinem Rudel )....das heisst ins Haus, und nicht in Einzelhaft in den Garten....wenn Du das nicht kannst...oder willst, darfst Du Dir keinen Hund anschaffen....es wäre Tierquälerei.

Ausnahmen sind Bauernhunde oder Hütehunde, welche bei "ihren" Kühen...Schafen etc. wohnen, weil sie diese als ihre Familie betrachten.

Ach ich kenn so viele leute die ihre hunde im garten halten ohne problem also bringt mich nich auf 180 und benatwortet nur das was ich gefragt habe deine meinung intereessiert mich so wenig wie deine scheuisse

0
@Steffi123ink

So wie Du hier die Antworten de User kommentierst, kannst Du Dich hier gleich wieder vom Acker machen...und lern Du zuerst mal anständig schreiben, bevor Du hier allen, welche Dir einen guten Ratschlag geben wollen, dermassen  unanständige Rückantworten gibst !!!

1
@xttenere

Ausserdem bist Du noch minderjährig, und darfst...Gott sei Dank...gar keinen Hund halten !

1

Nein, das geht nicht! Erstmal würdet ihr von einem seriösen Züchter keinen Welpen bekommen! Dann könnt ihr doch keinen Welpen einfach so wegsperren? Du magst ja da sein aber was ist wenn du in die Schule gehst? Und wenn deine Eltern keinen Hund im Haus wollen, dann werden sie sich auch bestimmt nicht um ihn kümmern! Und GoldenRetriever sind hochsoziale Rudeltiere, die am liebsten den ganzen Tag bei ihren Menschen wären und überall dabei(auch IM HAUS!) solche Tiere, und dann auch noch Welpen die ganze Zeit draußen zu halten ist Tierquälerei!(Gilt übrigens für alle andere Hunde auch, ausgenommen Hütehunde mit anständiger Beschäftigung).Der Hund wird wahrscheinlich früher oder später verhaltensgestört, willst du das??? Nein? Dann lass lieber die Finger weg von Hunden!

Und bevor du wieder mit irgendeinem dummen Kommentar ankommst, du meckerst hier über  alle Antworten die dir einfach nicht passen, dabei hast du uns nach unserer meinung gefragt und wenn sie dir nicht passt kann ich auch nix mehr daran ändern.

Was möchtest Du wissen?