Kann man einen Drogenentzug heimlich allein durchführen wenn man eine Frau kennen lernt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bloß nicht heimlich und allein, dass ist echt gefährlich weil Du z.B Krampfanfälle bekommen kannst oder Herz- und Kreislaufprobleme. Geh besser in eine Klinik da ist der Entzug auch etwas leichter, weil da eher runterdosiert wird. Dauert dann aber auch etwas länger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich seltsam an ... Einfach nix nehmen oder vom Arzt helfen lassen ... Zur Drogenberatung gehen die geben dir auch Tipps

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso "Frau kennen lernt" (Überschrift), wenn es (D)eine "Ex" ist?

Wieso kein Entzug in der Klinik?

Ist es Ihrerseits keine Liebe, wenn Du (mal) krank bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von christian199001
23.08.2016, 04:18

Sie hat mich damals wegen den Medikament nach 7 Jahren verlassen das diese mich Müde und lustlos machten. 

Desweiteren hat sie auf Ihre Familie gehört die ihr sagten sie solle Schluss machen da sie dachten ich würde in Zukunft ein Junkie werden der Trinkt, seine Frau schlägt und nicht arbeiten geht.

Ich habe meine Freundin über alles geliebt und liebe sie immer noch obwohl sie schon 3 Jahre weg ist. 

0

Was möchtest Du wissen?