Kann man einen Dremel mit Tischständer als Standbohrmaschine verwenden oder ist der zu schwach?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

dremel ist ein spielzeug für feine sachen als holzbohrmaschine nicht geeignet da brauchst kraft die der dremel nicht hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gwynbleidd
26.04.2016, 21:01

Es ist kein Spielzeug sondern Werkzeug für Feinarbeiten. Und für Feinarbeiten braucht man keine große Kraft.

0

Mal ganz abgesehen von der geringen Leistung passen da doch nur höchstens 3mm oder so Bohrer in das Futter.

Also nur für Arbeiten, bei denen man keine größeren Durchmesser bohren will.

Bei meinen Holzarbeiten will ich das praktisch immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das Teil auf keinen Fall als Standbohmaschine benutzen.

Es ist von der Leistung her zu schwach und der Durchmesser der verwendbaren Werkzeuge zu gering.

Wenn so ein Werkzeug bricht, dann kann es durch die Gegend fliegen und dich u. U. schwer verletzen.

Es ist aber dein Risiko. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist ein Hobbygerät für Modellarbeiten, also NEIN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?