Kann man einen bekleckerten Rucksack umtauschen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In den meisten AGB steht ein Satz wie dieser:

"Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß verschmutzte Ware oder Ware mit Gebrauchsspuren von der Rückgabe ausgeschlossen ist."

Da hast Du vermutlich Pech gehabt. Du musst Dich (nach dem Verursacherprinzip) wohl mit Deiner Cousine einigen.

Umtausch ist meines Wissens immer von der Kulanz des Verkäufers abhängig (wenn nicht im Internet bestellt!).

Sollten die Flecken nicht mehr zu sehen sein, hast Du sicher gute Chancen.

Umtausch wegen Nichtgefallen sind Kulanz des Geschäftes.

Ich würde mich beschweren, wenn ich was neues kaufe und dann merke, dass er schon vollgesaut wurde.

Versuch ihn zu verkaufen bzw. fordere Schadenersatz von Deiner Cousine.

Versuchs. Aber das Geschäft muss den Rucksack m.E. so bekleckert nicht zurücknehmen.

Was möchtest Du wissen?