Kann man einen Badeanzug als Unterwäsche tragen?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Warum sollte man es nicht tun können? Du kannst gerne tragen was Dir gefällt und Spass macht und gefällt. Du solltest aber beachten, das man im Badeanzug unter normaler Alltagskleidung sehr leicht ins Schwitzen kommen kann. Und die Materialzusammensetzung von Badewäsche läßt keine geregelte Feuchtigkeitsregulierung zu.Das heißt der Badeanzug klebt bei starkem Schwitzen dann an deinem Körper und es könnte bei körperlicher Anstrengung zu Scheuerstellen kommen, muss aber nicht sein.

Wenn Du es genau wissen willst, dann probiere es einfach aus und kannst ja dann Deine Erfahrungen kundtun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du das, ist nur die Frage wie bequem du das findest. Denn der wird mit der Zeit sehr stark an deiner Haut kleben und du ins schwitzen kommen. Das findet nicht jeder so angenehm... Letztendlich kann ich dazu nur sagen: Versuch macht klug!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schon möglich Badebekleidung als Unterwäsche zu tragen, aber es ist nicht empfehlenswert. Badebekleidung besteht Überwiegend aus Kunstfasermaterial, meist Polyester. Diese Faser bindet keine Feuchtigkeit. So bleibt dein Hautschweiß wo er ist. Dies führt zu einer feuchten Haut die zum einen empfindlich gegen Scheuern wird, zum anderen wachsen Wachsen in dem feucht-warmen Milieu Bakterien sehr gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nützlich den Badeanzug als Dessous zu tragen, wenn man ohnehin ins Schwimmbad oder an den See will. Das spart Wäsche und erleichtert das Umziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Badesachen sind aus einem spziellen Stoff glaub Polyester also so ein Kunststoff der schnell wieder trocken wird und Unterwäsche ist aus Stoff daher fühlt es sich anders an und Badesachen sind daher nicht so bequem aber sie sind schon sehr weich und bequem und man kann es auch als Unterwäsche tragen zb Badehose und Badeanzug kann man leicht drunter tragen zb wenn man vom Bad kommt und wenig zeit zum umkleiden hat kann mans anlassen es trocknet ja sehr schnell, machen auch manche ich würde es machen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurze Zeit ist es sicher okay, langfristig würde ich es nicht machen, da man darunter sehr leicht schwitzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du dich damit wohl fühlst kannst du alles tragen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mal kann man das machen, aber eine dauerlösung ist das nicht, man schwitzt unter dem badeanzug zu leicht. an sonsten ist das aber kein Problem. ich mach das auch gelegendlich. vor allem auf dem weg ins schwimmbad... lg, Nicki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kann man - mache ich auch hin und wieder.
Auch mal als Oberteil zu Rock oder Shorts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja kannst du. Wenn du dich wohl fühlst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst auch gar keine unterwäsche anziehen. es gibt keine gesetze dazu. die frage ist bloß, ob du das auch magst.. badeanzug.. naja. ist bestimmt unbequem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens Jungs finden das nicht schön, oh und noch viel spaß bei der Harnwegsinfektion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?