Kann man einen aus einer Gbr rauswerfen?

3 Antworten

So blauäugig, wie du an die Sache gegangen bist, habt ihr bestimmt keinen schriftlichen GbR-Vertrag geschlossen, oder ? Da sollte eigentlich drinn stehen, was passiert, wenn einer aussteigen will. So hast du ein echtes Problem. Einigt euch friedlich oder nimm dir einen guten Anwalt, denn das kann sehr haarig werden !

Du kannst schließlich niemanden aus der GbR schmeißen, der genauso viele Rechte hat, wie du....

Sobald ein Partner die GbR verlässt wird die so oder so ungültig und mann muss das Gewerbe ab- bzw. ummelden. Von daher könnten 2 von 3 das Gewerbe verlassen und einfach zusammen ein neues aufmachen.

Die Frage ist ja auch, was in Eurem Gesellschaftsvertrag steht. Wer bringt was mit in die GbR und was muss er leisten, welche Rechte und Pflichten hat er? Ich denke es wird problematisch wenn nichts festgelegt wurde.

Viele Grüße

Ich schätze mal, der andere will nicht freiwillig gehen und soll "rausgeworfen" werden. Und der Mietvertrag scheint auch auf beider Namen zu laufen.

0

Was gibt denn der GbR-Vertrag für Ausstiegsklauseln her?

Wie löse ich und mein Partner eine GbR auf?

Hallo,

ein Freund und ich haben vor einem ungefähr halben Jahr eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts gegründet, da wir etwas auf Amazon verkaufen wollten. Leider ist das ganze nie wirklich etwas geworden, und nun wollen wir unsere GbR wieder auflösen.

Nur fehlt uns gerade die Info wie wir das am besten machen. Wir sind im Gewerbeamt, bei der Industrie und Handelskammer und beim Finanzamt gemeldet. Das möchten wir gerne Auflösen. Reicht dort ein einfaches Schreiben, bei dem ich und mein Partner unterschreiben, und wir es an die jeweiligen Behörden senden?

Grüße

...zur Frage

Gewerbe abmelden neues Gewerbe anmelden?

Guten Tag zusammen,

ich habe derzeit mit meinem Vater zusammen ein Baugewerbe (GbR).

Da wir uns immer öfter in die Köpfe kriegen und Unstimmigkeiten haben möchte ich diese GbR nicht mehr weiterführen. Unsere Auftraggeber würden mich allerdings gerne weiter beschäftigen.

Nun meine Frage: Kann ich ohne weiteres das gemeinsame Gewerbe, sprich meinen Teil abmelden und sofort ein neues was komplett auf meinen Namen ist anmelden ? Oder gibt's da irgendwelche Probleme?

...zur Frage

Frage zur Auflösung einer Gbr

Hallo kann mir jemand helfen ? Vor vier Jahren hat mein Mann ein Ferienhaus gekauft was wir ausschliesslich an Feriengäste Vermieten Saison weise . Nun mussten wir eine Steuererklärung machen was ein Steuerberater für uns gemacht hat der hat uns als Gbr angelegt .Das Haus gehört aber nur meinem Mann wie kann man jetzt wieder aus der Gbr kommen . Ich Danke schon mal für eventuelle Antworten

...zur Frage

GbR aus 3 Personen, einer will austreten, was passiert jetzt, vor allem, wenn wir GbR weiterführen wollen?

Hallo Leute,

wir haben zum 31.03.2017 zu dritt eine GbR im Nebenerwerb gegründet. Nun hat ein Partner gemerkt, dass er zeitlich und von der Belastung her das nicht bewerkstelligen kann und möchte die GbR verlassen. Bisher hat er noch kein Geld dazu beigesteuert, es wurden aber schon Waren gekauft, z.B. Bilder. Wir gehen im Guten auseinander, er hat uns auch angeboten, uns weiterhin zu unterstützen.

Meine Fragen nun: Wie kann er aus dem Gewerbe austreten? Reicht ein formloses Schreiben, dass er aus der GbR austritt?

Was passiert danach? Können wir zu zweit die GbR fortführen? Müssen wir dann einfach seinen Namen entfernen? Wie verhält es sich mit den gekauften Bildern? Werden die automatisch an unsere GbR übertragen? Von seiner Seite würde es da auch keine Probleme geben, er will kein Geld von uns und überlässt uns auch all seine Anteile und tritt alle Ansprüche ab.

Was müssten wir jetzt noch beachten?

Vielen Dank für die Hilfe

...zur Frage

Freund verurteilt mich wegen Vergangenheit

Hallo,

ich hoffe auf ein wenig Rat für mein riesiges trauriges Problem . Ich bin 35 Jahre und seit 2 Jahren mit meinem 9 Jahre jüngeren Freund zusammen. Wir sind nach wie vor sehr verliebt , dennoch denkt er permanent über Schluss machen nach und das : aufgrund meiner Vergangenheit.! Er verkraftet es nicht , dass ich , klar ich bin älter, mehrere Sexpartner hatte und zudem ein Kind. Vom Vater des Kindes bin ich bereits seit 8 Jahren getrennt. Das Kind lebt beim Vater. Es gibt bei meinem Freund seit 2 Jahren Anfälle, wo er sich vor mir aufgrund dessen ekelt, mich beschimpft und zutiefst beleidigt. Ich wäre verbraucht, ich kann ihm nichts geben.,. sind alles noch ganz harmlose Aussagen.. Es war ein riesiger Fehler ihm am Anfang Antworten auf seine Fragen zu geben, die für mich schon krank waren, weil er genau wissen wollte was und wie ich es mit wem tat. Natürlich habe ich nicht im Detail erzählt, aber überhaupt ehrlich zu sein, dass heißt zu sagen wie viele Partner man hatte war ein schon Fehler. Denn daraufhin gab es ja Anlass auf immer weitere Fragen bis heute.Nun habe schlechten Geschmack und nehme jeden der mir über den Weg läuft. Für einen wie ihn, der sich für etwas besonderes hält (ja ist er auch in meinen Augen) ein No-Go. Er schämt sich für mich und es wäre besser ich hätte mir mal schon früher das Leben genommen.Es geht nur um die Vergangenheit und die diese Verurteilung macht mich so fertig ,dass ich aktuell seit einer Woche mich mal wieder nach jedem Essen übergeben muss. Ich weiß, es ist einfach gesagt, ich soll ihn gehen lassen, aber ich kann nicht. Er ist meine erste und große Liebe, ja und das mit 35. Warum sieht er nur meine Vergangenheit ? Warum bin ich aufgrund mehrerer Partner nichts wert in seinen Augen? Es gibt für manche Fehltritte in der Vergangenheit nun mal keine Erklärungen und ich soll ihm von bis zu über 20 Jahren Vergangenheit erklären. ... Ich kann einfach nicht loslassen und will es auch nicht... zu viel Liebe :(((((

...zur Frage

Ex-Freund fordert Geschenke zurück?

Okey jetzt fordert mein Ex-Freund auch noch die ganzen Geschenke zurück die er etwa den Kindern (seinen Stiefkindern) Geschenkt hat wie zb. Geburtstagsgeschenke, Weihnachtsgeschenke und Geld für das gute Zeugnis (Teilweise Wertgegenstände aber auch Geld) Darf er das zurückverlangen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?