Kann man einen akku für modellautos übernacht aufladen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo mtappel, Klare Antwort JEIN. Es kommt ganz entscheident darauf an, das Du für ein Ladegerät benutzt !! Wenn es, wie ich vermute ein Steckerlader mit maximal 500 mah ist, ganz klar NEIN ! Es ist zwar richtig, das ein Ladegerät im betrieb warm wird, aber entscheident ist ob der ACCU warm wird, dann ist er nämlich voll. Tu Dir und deinem Accu etwas gutes, und besorge Dir ein vernünftiges Delta peak Ladegerät. Das verringert nicht nur die ladezeit ganz erheblich, (ca: 1/2 Stunde) sondern verbessert auch die leistung die der Accu abgeben kann. Günstige gute Ladegeräte findest Du zuhauf bei E-B**. Ich persönlich benutze nur noch das B6 weil LIPO geeignet, aber für Dich entscheident ist vermutlich der Preis, das gibbet nämlich schon für 30 Euros, und funktioniert zuverlässig. Da kannst Du den Accu ruhig dranlassen, über Nacht, das schaltet nämlich ab.

Ladegeräte werden beim Betrieb warm, das ist normal

Besser ist so viel zu laden, wie der Akku Kapazität (mAh) hat. Das kannst du ganz leicht ausrechnen. Auf dem Stecker des Ladegeräts steht unter anderem, mit wie viel mA der Akku geladen wird. Teile die mAh des Akkus durch die mA des Ladegeräts, so hast du die genaue Dauer. Also z.B. 1600 mAh : 320 mA = 5 h (Stunden).

Besser wäre du kaufst dir ein Ladegeräte mit Delta Peak Abschaltung, die gibt es schon ab ca. 25 Euro. Solche Geräte erkennen wenn der Akku voll ist und schalten ab, bzw. laden nach, wenn der Akku durch die Selbstenladung wieder etwas leerer wird.

Grüße www.RC-Modellbau-Fun.de
Abgedrehte RC Modellbau Tests mit Videos und Modellbau verständlich erklärt

ja es ist möglich . es ist normal das ein ladegerät warm wird. aber es darf nie glühen. wenn es glühend heiß ist, kauf ein neues!! gefahr der entzündung!!

Ich vermute, 1600 steht für 1,6 A oder 1600 mA.

Dann kommt es darauf an, mit welchem Strom das Ladegerät arbeitet.

Üblich ist 1/10 der Nennkapazität, also 160 mA.

Allerdings ist gerade beim Modellbau ein höherer Ladestrom, und dadurch kürzere Ladezeit üblich.

Wenn Du sicher gehen willst, unterbrichst Du den Ladevorgang einstweilen.

würde ich nicht machen nur 2-4 h

Was möchtest Du wissen?